Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard

Diskutiere Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo liebe PC-Experten da draußen, Ich hoffe ihr könnt mir bei einem Problem helfen..... Ich habe heute mein neues Mainboard, ein Asrock k7s41gx eingebaut und ...



 
  1. Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo liebe PC-Experten da draußen,
    Ich hoffe ihr könnt mir bei einem Problem helfen.....

    Ich habe heute mein neues Mainboard, ein Asrock k7s41gx eingebaut und habe für das Board zwei Festplatten, die ich anschließen möchte.
    Eine 20gb Festplatte nur für Windows und eine 160 gb Festplatte für meine Daten.

    Dass ich die Windows Platte dann als Master einstellen musste war mir klar,
    war bei der Seagate aber ziemlich einfach und hat auch wunderbar geklappt, die Installation von Windows lief fehlerfrei.

    Anschließend hab ich dann noch die andere festplatte an den primären IDE Slot angeschloßen und laut Vorgabe als Slave geschaltet. Jedoch zeigt er mir dann beim Booten einen Fehler an, den ich mir nicht erklären kann.

    Ich vermute, dass die andere Platte auch als Master arbeiten will. Habe dann mal versucht, die Jumper an der Platte zu tauschen, vllt. ist die Vorgabe auf der Platte ja vielleicht fehlerhaft? Jedoch br üachte dies auch keinen Erfolg. Wenn ich die Festplatte garnicht erst anschließe, dann kann ich über die kleine Windows Festplatte ganz normal booten.

    Habe euch mal zwei Bilder angehangen die mein Problem vllt. besser zeigen können. Bei der zweiten Platte handelt es sich um eine 160gigabyte IDE Festplatte von Samsung, SP1604N.

    Da ich keine 10 Beiträge hab kann ich keine Links posten?

    .ImageShack - Hosting :: dsc00381hf8.jpg
    .http://img408.imageshack.us/my.php?i...sc00383zc1.jpg

  2. Standard

    Hallo rapsteel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hi und Willkommen bei TC!
    Währe natürlich schön gewesen wenn man auf dem Screenshot auch den gesamten Text hätte lesen können!
    FOR BEST RELIABILITY AND PERFORMANCE,PLEASE CHANGE THE STAND ALONE SLAVE DRIVE TO MASTER. SYSTEM HALT...
    Diese Meldung bezieht sich auf dein DVD/CD LW - nicht auf die HDDs! Ändere den Jumper des DVD/CD LWs auf Master und die Meldung sollte weg sein!
    Zum HDD-Problem:
    Hast du mal im BIOS, wenn beide HDDs angeschlossen sind, die Bootreihenfolge geprüft?! Kann sein das der PC dann von der zweiten (Daten) HDD booten will.

  4. Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Okay das hat schonmal geklappt, danke dir für die flotte Hilfe.

    Nun bootet er korrekt, jedoch erkennt er im Windows weder die andere Festplatte noch das DVD Laufwerk.


    Habe die andere Festplatte nun mal als Slave hinter das Laufwerk an den anderen IDE Slot gesteckt.

    Nun erkennt er die Platte im Bios, aber im Windows trotzdem nicht,
    selbiges gilt für das DVD Laufwerk.

    Hmmm^^

  5. Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Zitat Zitat von rapsteel Beitrag anzeigen
    Habe die andere Festplatte nun mal als Slave hinter das Laufwerk an den anderen IDE Slot gesteckt.
    Hm, keine gute Idee...
    Wenn du Festplatte und Laufwerk zusammen an ein IDE-Kanal hängst, arbeitet das schnellste Gerät nur mit der Geschwindigkeit des Lansameren...sprich die Festplatte (schnell) wird vom Laufwerk (langsam) ausgebremst...das würde ich mal wieder umbauen und nochmal ins BIOS schauen, ob sie so vielleicht doch mal erkannt wird...

    Zitat Zitat von rapsteel Beitrag anzeigen
    Nun erkennt er die Platte im Bios, aber im Windows trotzdem nicht,
    selbiges gilt für das DVD Laufwerk.
    Eins nach dem anderen...denke mal die Festplatte hat erstmal Priorität...sollte die Festplatte neu sein, ist sie vermutlich nicht formatiert, das heißt "beschreibbar für deine Daten" (also wird sie auch nicht im Arbeitsplatz angezeigt, is ganz normal) ...dies muss man dann im Windows mit der Datenträgerverwaltung erledigen (Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung)...dort sollte sie als "Nicht zugeordnet" erscheinen und man kann sie dann nach belieben formatieren/partitionieren...

  6. Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke euch läuft jetzt!
    Am primären IDE Slot hängt jetzt meine neue 20GB Festplatte nur für Windows als Single-Master, am sekundären IDE Slot DVD Laufwerk und meine große Festplatte (Beide als Master).

    Nein, die große Festplatte war nicht fabrikneu und ich musste sie nicht neu formatieren, vorher war auf ihr Windows auf einer Partition.

    Er hätte mir 4 Laufwerke anzeigen müssen, die neue Platte als C, und auf meiner alten drei Partitionen.

    Er zeigte mir aber nur zwei an. Hab nun über Windows Rechtsklick D formatiert (hab vermutet das wäre dann die große) und schwupps, hat er auf einmal alle drei Partitionen und damit 4 Laufwerke angezeigt.

    Seltsam alles, ist glaub ich eine Wissenschaft für sich!


Hilfe bei Master Slave für Asrock Mainboard

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mainboard meldung for best reliability and performance please change the stand alone slave drive to master.system halt

slave an motherboard

master slave motherboard

master slave mainboard

please change the stand alone slave drive to master

boot festplatte am motherboard an slave

bootreihenfolge bei asrock k7s41gx

fehlermeldung please change the stand alone slave drive to master

asrock k7s41gx bootreihenfolge

change the stand alone slave drive to master.system halt

asrock master slave

change the stand alone slave drive to master

bios please change the stand alone slave drive to master

for best reliability & performance please change the stand alone slave drive to master. system halt

slave drive to master

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.