Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit?

Diskutiere Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, neuer Rechner eines Kumpels hat die o.g. HDD verbaut. MB ist ein Asus A8N-SLI, RAM ist MDT 2x512. System XP SP2 inkl. allen ...



 
  1. Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit? #1
    Senior Mitglied Avatar von CooperX

    Standard Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit?

    Hallo Leute,

    neuer Rechner eines Kumpels hat die o.g. HDD verbaut. MB ist ein Asus A8N-SLI, RAM ist MDT 2x512.

    System XP SP2 inkl. allen Updates problemlos aufgesetzt, 3D-Leistung wegen 7800GT optimal.

    Im normalen Windowsbetrieb ist der Rechner aber nicht der Renner. Z.B. das Öffnen von Firefox dauert schon seine 1-3 Sek. Ähnliche Verzögerungen gibts beim Öffnen von Bildern z.B.

    Chipsatztreiber ist übrigens der unified nForce 2/3/4 Treiber von guru3d.com (läuft auf meinem System [s.u.] super!)

    Hab mal zwei Screenshots gemacht. HD tach und Everst home.






    Es fällt auf, dass die Zugriffszeit auf die Platte doch recht hoch ist. Woran kann das liegen? Und der aktuelle Übertragungsmodus müsste doch auch passen oder?

    Habt ihr eine Ahnung woran das liiegen kann? Danke schon mal!

  2. Standard

    Hallo CooperX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit? #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Schonmal die N-Force Treiber gegen Windows Treiber ersetzt, vielleicht bringt es ja was.

  4. Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von CooperX

    Standard

    Ja, hab ich probiert. Ändert sich nichts. Jetzt probier ich mal ältere Versionen von den nvidia-Treibern aus. Gibts da einen, den man besonders empfehlen kann?

    Ach ja und ist der Übertragungsmodus i.O.?
    Schließlich ist es eine SATA Platte und mich irritiert irgendwie das ATA100...

  5. Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit? #4
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wenn eine Festplatte ohne Raid am SATA Controller angeschlossen wird, und man sie trotzdem ohne Treiber in XP einbinden kann, befindet sich dieser im sog. IDE-Emulationsmodus. Dieser wird von XP z.b unterstützt. Daher kann es auch sein, das manche Programme geringere Burstraten etc. anzeigen.

    AAM ist bei der Festplatte auch disabeld oder............ aber selbst wenn es an wäre erklärt das nicht, warum die Zugriffszeiten so dermaßen hoch sind.


Hitachi 722525VLSA80 -> lange Zugriffszeit?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hitachi hd 722525vlsa80

hitachi 722525vlsa80

722525vlsa80

hitachi hohe zugriffszeiten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.