Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80?

Diskutiere Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; warum ist RAID 0 bitte kein RAID ?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    warum ist RAID 0 bitte kein RAID ?

  2. Standard

    Hallo RoboCop,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #10
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Wenn es nur um Samsung oder Hitachi geht, dann Hitachi. Aber hier werden gerne mal andere Hersteller (z.B. Maxtor und Epox) totgeschwiegen...
    __________________
    EPOX baut HDD`s?

  4. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #11
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    der sinn von raid liegt ja eher beim sichern da raid 0 aber nicht sichert sondern nur 2 platten zusammenschweißt....
    aber da is amd4ever der meister!
    EPOX BAUT HDD's, die seagte scheinen auch net so schlecht... aber hitachi ist immer eine gute wahl!

  5. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    EPOX baut HDD`s?
    Meinte eigentlich Hersteller allgemein (bei Mainboards kennt man hier ja fast nur Asus, Abit und MSI). Aber das nächste S939-Board von Westen Digital hole ich mir... :D

    warum ist RAID 0 bitte kein RAID ?
    Raid heißt "Rendundant array of independent drives (oder devices?)". Bei RAID-0 sind alle Daten futsch, wenn nur eine Platte ausfällt (also nix mit Rendundanz). RAID ist ja dafür da, dass wenn eine Platte defekt ist, keine Datenverluste auftreten. RAID-0 ist wegen der Geschwindigkeit sehr beliebt (jedenfalls wo keine wichtigen Daten sind), aber ein RAID-5 mit 4 oder mehr Platten bietet Geschwindigkeit und Sicherheit zugleich.

  6. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von RoboCop

    Standard

    Hmm, sind die Leistungen der beiden Platten wirklich annähernd gleich?

    Ein Kolleg hat ne 160GB Samsung SP P80, sobald seine Platte schreibt, hört man das Geräusch ziemlich gut. Daher wollte ich mich mal vergewissern, wie die Hitachi 7k250 ist. Oder muss er irgendwas im BIOS einstellen, damit seine Platte ruhiger wird oder sonst was installieren?

  7. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Manche Platten bieten AAM (Acoustic Management), womit man die Positioniergeräusche der Köpfe auf Kosten der Geschwindigkeit vermindern kann. Die geschieht, indem sich die Köpfe langsamer bewegen, was die Zugriffzeit erhöht. Müsstest auf der Seite vom Hersteller nachschauen, da nicht jeder das anbietet.

  8. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #15
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    Wohl drei davon in einen Laufwerkskäfig gesteckt und keinen Lüfter davor?
    Nee...2 Platten, 2 Festplattenkäfige, 2 Lüfter ---> optimale Kühlung

    Die schlechten Erfahrungen hab ja nicht nur ich gemacht! Ich habe bestimmt schon 10 defekte Maxtors gesehen. Keine Angst, 2 davon waren nur meine. Die anderen gehörten Freunden, Verwandten, Bekannten.

    Mit Hitachi hatte ich bis jetzt keine Probleme.

    CU

  9. Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80? #16
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also ich würde die Samsung nehmen, die ist wirklich geil. Hab die selber in meinem Silentbarebone. Praktisch unhörbar der Rechner (passive Grafikkarte, Artic Cooling CPU Kühler auf einem P4 HT 3 Ghz @ 1,25 Volt Vcore 600 rpm). Ich hab 49,8 MB/s Lesedurchsatz, ob das nun so schnell ist für ne IDE Platte? Ich glaub ist zumindest nicht wirklich schlecht.

    Aber Hitachi sind auch super
    Ich würde es so zusammenfassen:
    Ultimativ schnell: Hitachi
    Ultimativ leise: Samsung


Hitachi 7k250 oder Samsung SP P80?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.