IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen

Diskutiere IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo.. Beim Ausbauen meiner Festplatte ( IBM Deskstar Model IC35L040AVER07-0; 41,0 GB; 7200 rpm ) ist einer der IDE-Pins im IDE-Stecker hängen geblieben und ein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #1
    Newbie Standardavatar

    Ausrufezeichen IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen

    Hallo..

    Beim Ausbauen meiner Festplatte ( IBM Deskstar Model IC35L040AVER07-0; 41,0 GB; 7200 rpm ) ist einer der IDE-Pins im IDE-Stecker hängen geblieben und ein gutes Stück mit rausgekommen... Sowas sieht man natürlich nicht gleich, erst wenn es zu spät ist... Der Pin geht durch diesen Plastikrahmen und ist ( bzw. war ) auf der Platine verlötet... Kann man sowas wieder anlöten? Es ist seeeehr winzig.
    Oder kann man da eventuell einfach von ner baugleichen Festplatte die Platine nehmen???

    Diese alte, kleine Platte wäre mir eigentlich recht egal, wenn es nicht die "Eigene Dateien" Platte wäre mit Emails, Bildern, hunderten iTunes-Liedern und ner Menge Alben von iTunes....

    Bitte helft mir...


  2. Standard

    Hallo ActiveO2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Man kann den wieder anlöten. Allerdings brauchst Du einen halbwegs vernünftigen Lötkolben mit feiner Spitze, die bekannte 100W-Lötpistole ist eher da, um Löcher in die Platine zu brennen.

  4. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Öhm, anlöten? der ABstand zum nachbarpin ist net ma ein Millimeter und dann müsste ich den Pin noch durch den Stecker friemeln... Ohje...

  5. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #4
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Hatte das Problem mal bei einer alten Seagate Festplatte und mit entsprechender Löterfahrung kein Problem.

    Zuerst am besten den Kontakt auf der Platine säubern, sprich das alte restliche Zinn mit etwas Kupferlitze von der Platine entfernen.

    Danach das Gleiche mit dem Pin machen, dann den Kontakt mit entsprechenden Lötkolben vorverzinenn und danach den Pin wieder in die richtige Stellung friemeln.

    Nun braucht man eigentlich nur noch den Lötkolben auf den Pin zu drücken, dadurch drückt man diesen dann an den schon vorverzinnten Kontakt auf der Platine, sobald das Lötzinn zerfließt evtl. noch ein ganz ganz wenig Zinn dazugeben (meist bei gutem Vorverzinenn nicht notwendig) und schwups sitzt der Pin wieder bombenfest.

    Der Vorteil beim Vorverzinen ist, dass es nahezu ausgeschlossen ist auf benachbarte Kontakte zu löten, da das Zinn nur auf dem Kontakt zerfließt ...

    MFG

    und gutes gelingen, ansonsten das ganze in paar Minuten vom Radio und Fernsehtechniker in der Nähe erledigen lassen ...

  6. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #5
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    ansonsten kannst du auch problemlos ne platine einer baugleichen platte nehmen, hab ich auch schon gemacht. funktioniert ohne probleme..aber billiger wäre es wenn dus erstmal mit löten versuchst...frag doch mal in deinem freundeskreis rum ob nicht einer richtig gut löten kann

  7. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #6
    Volles Mitglied Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    bei meiner hitachi ist auch mal einer abgebrochen ........ läuft immernoch :)

  8. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn es nur ein Masse-Pin war, dann ist es meist nicht schlimm, außer es ist eine sog. Signal-Masse (die keine Verbindung mit der "normalen" Masse hat, sondern der "Gegenpol" einer Signalleitung ist).

  9. IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen #8
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    also ichhabs auch schon gelötet bekommen, mit nem aldi-lötkolben mit 5mm spitze... hatte nichts anderes da und relativ viel glück da genau der pin am rand der leiste ab war. Es kann auf jedenfall funktioniern wenn du vorsichtig genug bist ,also

    Viel erfolg!


IBM Deskstar IDE-Pin abgebrochen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dekstar festplatte pin abgebrochen

ide festplatte kontakt abgebrochen

ibm deskstar 7200 platine

festplatte ide pin abgebrochen

deskstar festplatte pin abgebrochen

festplatte pin abgebrochen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.