IBM Platten und ihre Lebensdauer

Diskutiere IBM Platten und ihre Lebensdauer im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also früher habe ich gerne IBM-Platten (bis 10GB) gekauft, aber ich habe mit der 40GB Platte (IC35L040AVER07-0) absolut kein Glück. Seit dem Kauf Ende 2001 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 129 bis 136 von 156
 
  1. IBM Platten und ihre Lebensdauer #129
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Daumen runter

    Also früher habe ich gerne IBM-Platten (bis 10GB) gekauft, aber ich habe
    mit der 40GB Platte (IC35L040AVER07-0) absolut kein Glück.
    Seit dem Kauf Ende 2001 jetzt der dritte Ausfall.
    Und nachdem was ich in diesem Zeitraum so glesen habe, bin ich nicht der
    einzige, der mit dieser Serie Probleme hat/hatte.
    Ich mein, im Moment geht sie ja noch, aber eine Turbine im PC raubt einem
    den letzten Nerv. Und das, obwohl alle meine Festplatten aktiv gekühlt werden.
    Momentan bin ich der Meinung das es bessere Alternativen zu dieser Firma gibt.

  2. Standard

    Hallo Yetie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM Platten und ihre Lebensdauer #130
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    So ging es mir auch mit meinen damaligen beiden IC35L060 (ob AVER oder AVVA weiß ich nicht mehr), seitdem nehme ich nur noch Maxtor. Zwar etwas langsamer und nicht so pralle im Raid0 (benutze ich eh nicht, Raid0 ist eh kein "richtiges" Raid), dafür sind es mit die zuverlässigsten Platten (bei mehreren 7200er übereinander ist Kühlung mit einen Lüfter pflicht, gilt aber auch für andere Hersteller). Die 40GB und 60GB Platten waren wirklich grausame Serien.

    Hat aber auch Vorteile, denn wenn es die Systemplatte ist, dann hat man immer ein frisches Windows... :003-aa:

    Edit: Meine 80er IBM (IC35L080...) läuft seit 2 Jahren gut (habe ich als Ersatz für die erste 60er bekommen, als die 2. 60er hochging, bin ich zu Maxtor gewechselt).

  4. IBM Platten und ihre Lebensdauer #131
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    also mit meiner IBM 40gb 7200U/min ata100 hab ich keine probleme ausser das sie zu klein is *gg*

  5. IBM Platten und ihre Lebensdauer #132
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    hab ne 80er IBM (IC35L080AVVA07-0) unddie läuft seit knapp drei Jahren komplett ohne ein Prob, alle Vorgänger genauso........
    Grüße LoQ

  6. IBM Platten und ihre Lebensdauer #133
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    40gb platten sind aber sehr heiß und eine ist deswegen auch schon umgetauscht worden.

  7. IBM Platten und ihre Lebensdauer #134
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    40gb platten sind aber sehr heiß und eine ist deswegen auch schon umgetauscht worden.
    Festplatten mit 7200 U/min sollen ja auch mit einem Lüfter gekühlt werden, insbesonders dann, wnn man mehrere davon hat.

  8. IBM Platten und ihre Lebensdauer #135
    Junior Mitglied Standardavatar

    Daumen runter

    also ich kann nur sagen NIE WIEDER !!! (zumindest die 40GB)
    Hatte ne 40GB Platte, welche mir (trotz Lüfter) verreckt ist, ohne Vorankündigung! Kenne noch 3 Leute denen das auch passiert ist (Laufzeit aller Platten knapp 1,5 Jahre).....
    Wahr wohl ne Montags-Serie.....
    Das Einschicken (per Einschrieben) hat dann auch nochmal 14 Euronen gekostet (gehen in die Niederlande)....... Ersatzplatte schnell per EBay wech und jetzt mit WD völlig zufrieden...
    Wobei allerdings meine 60GB IBM ohne Probs läuft......

    Kann nur sagen Hände weg von den 40GB-Platten!!!!
    (und falls vorhanden, DATEN SICHERN!!!!)

  9. IBM Platten und ihre Lebensdauer #136
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Cool

    Ich weiß entweder macht ihr was falsch oder ich mach alles richtig... ;-)

    Ich hab ne 40er von 2000, die in meinem Server 24/7/53/356 läuft! Ohne Lüfter da es im Case generell kühl ist! Noch nie Probleme damit gehabt, ist nat. die 1.!


IBM Platten und ihre Lebensdauer

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ibm festplatten lebensdauer

lebensdauer ibm rechner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.