IBM Platten und ihre Lebensdauer

Diskutiere IBM Platten und ihre Lebensdauer im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Vieleicht liegt des daran das so viele IBM platten kaputt gehen einfach an falscher benutztung.... IDE platten sind generell NICHT dafür ausgelegt den ganzen tag ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 156
 
  1. IBM Platten und ihre Lebensdauer #17
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    Vieleicht liegt des daran das so viele IBM platten kaputt gehen einfach an falscher benutztung.... IDE platten sind generell NICHT dafür ausgelegt den ganzen tag zu laufen was bei ibm sehr deutlich ausfällt und bei anderen herstellern weniger. Max. betriebsdauer sind nun mal 8-10 stunden denn eigentlich sind die platten so desinged das sie über nacht komplett auskühlen können. Bei 90% der kaputten platten im freundeskreis war es mangelnde kühlung / zu langer betrieb, was mich auf die kühlung bringt: Bei den meisten is die platte halt 0 gekühlt, und dann noch verlangen das die 24/7 laufen... ?? naja, wer echt zuverlässige platten haben will die IMMEr laufen können , dann sollte man dafür zahlen und sich SCSI platten holen die dafür ausgelegt sind. Man kann für 100€ keine super platte erwarten die den selben job tut wie ne teure scsi platte für 350€. Das musste mal gesagt werden, ich bins leid die ewigen diskussionen " ühh meine ibm platte is kaputt". Sicher isses bei den vielen leuten nich eigenes verschulden aber bei denen die schon mehrere ibms geschrottet haben würde mich interessieren ob das obrige auf sie zutrifft ;)
    :ad :ad :ad aufn deckel!

  2. Standard

    Hallo Yetie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM Platten und ihre Lebensdauer #18
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi @Voodoo..
    Meine war gekühlt und die wurde auch nie warm und mein Rechner steht in der ecke ,also kann ich nicht dagegen stossen!! Die lief halt nur lange so 12 manchmal auch 48std am stück aber sowas muss eine Festplatte aushalten!! Denn sowar manche Firmen nehmen statt SCSI lieber IDE im Raid verbund und die laufen 24Std und das 365Tage im Jahr .also darf und kann das kein Grund sein!!!

    MfG
    Th_Hasti

  4. IBM Platten und ihre Lebensdauer #19
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    @TH_Hasti:

    Da stimme ich hier zu. Nen kollege hat auch in der Firma IDE RAID. Naja bei uns laufen 8 x 18 GB IBM SCSI Platten in einem Server die anderen will und kann ich leider nicht aufzählen... :2

  5. IBM Platten und ihre Lebensdauer #20
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    @th hasti und Yetie : nehmen diese "Firmen" auch IBM platten? Fujitsu IDE platten haben meist auch 0 probleme durchzulaufen. liest wer von euch das tecchannel magazin? da war neulich n ganz netter artikel drüber drin, glaub ich :8 | glaubts es oder halt nich

  6. IBM Platten und ihre Lebensdauer #21
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    @Voodoo78: Jep sage ich nur, IBM Platten

    :2

  7. IBM Platten und ihre Lebensdauer #22
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Ich würde mal sagen ich glaubs nicht denn IBM kann nicht von Privat leuten leben Firmen waren mal die Haubt abnehmer von IBM PLatten!!!Das wird sich sicherlich auch bald ändern!! Denn die sind echt "schei.."geworden!Kann nur sagen Finger weg bei IBM!!

    MfG
    Th_Hasti

  8. IBM Platten und ihre Lebensdauer #23
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Naja wird ja alles gesicchert :9

    ist auch gut so wenn es gesichert wird. is ne Menge an Daten :bj

  9. IBM Platten und ihre Lebensdauer #24
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wisst ihr welche Automotoren am längsten halten? Ja, das sind die, die nie zum Stehen kommen. Die machen locker ihre 600T-1Mio km's (z.B. Taxis im Schichtbetrieb).
    Das mit dem An- und Abschalten glaube ich deshalb nicht. Und wenn die Platte ordentlich gekühlt wird, braucht sie auch nicht abkühlen; schon garnicht über Nacht.
    Schaut mal ne Platte an die ihr direkt von IBM bekommt. Habt ihr gesehen wie die verpackt ist? Da kann nichts passieren, wenn der Karton o.k. ist, ist die Platte auch o.k. Bei den meisten Händlern liegen die nur in der Antistatikhülle rum. Da hatse vielleicht von Anfang an schon eine mitgekriegt (eine Macke meine ich).
    Ich hab noch eine etwas betagtere DTLA 45GB, die läuft einwandfrei. Und eine 6,5 GB läuft schon mehrere Jahre ohne zu mucken.
    So ne 80er IC35.. bekommt man heute für 'n Appel und 'n Ei. Jeder will Qualität, aber für nix gibt's nix.

    So long


IBM Platten und ihre Lebensdauer

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ibm festplatten lebensdauer

lebensdauer ibm rechner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.