IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP

Diskutiere IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich wette um ein Cyberzuckerl das du nächstes Jahr um die selbe Zeit eine andere Festplatte hast! *ggg* Schade eigentlich um die Dinger, weil Pfeilschnell ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
12. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder ein Produkt dieses Herstellers kaufen

    12 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 34
 
  1. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #25
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ich wette um ein Cyberzuckerl das du nächstes Jahr um die selbe Zeit eine andere Festplatte hast! *ggg*

    Schade eigentlich um die Dinger, weil Pfeilschnell sind sie ja! Aber des is halt ein bisserl zu wenig!

    Gruß Michl

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #26
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Wilson_666

    Standard

    Hmm,

    besitze zwei IBM HD`s. Eine 40`er (IDE) aber auch noch eine 40`er UW(SCSI).Die schnelldrehende IDE-Platte hört sich aber schon sehr eigenartig an. Kenne das Geräusch von einer defekten Western-Digital. Daten hab ich schon weggeschauffelt.Vorsichtshalber! :9
    Angeblich soll es bei IBM sogar WAV-Files über mögliche Probs geben. Support ist aber gut bei IBM.Ich würde mir keine IBM-HDD mehr kaufen.
    Obwohl meine SCSI Tag und Nacht läuft ohne mit der Wimper zu zucken

    Greetz Wilson

  4. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #27
    Newbie Standardavatar

    Standard

    So, dann will ich eben auch mal meinen senf dazugeben...

    also ich habe (bzw. hatte) ebenfalls ne aver 40 gb. die platte hatte nach 3 monaten den geist aufgegeben. die platte selbst ist war eine der schnellsten (wenn nicht sogar die schnellste) ide platte auf dem markt die es gab.

    zum headcrash der platte gibt es eigentlich nur eins zu sagen...

    ich habe die platte jeden tag zwischen 12 und 14 stunden belastet (programme die den ganzen tag arbeiteten und somit die platte auch die ganze zeit belasteten).

    ide platten sind NICHT für einen solchen betrieb ausgelegt, und ich vermute dass daran die wenigsten denken und auch so ihre platten zerschiessen. wer einen dauerhaften betrieb von seinem rechner erwartet, sollte auf ein scsi system umsteigen. die platten sind wohl etwas teurer, aber immerhin funktionieren sie!!!

    ich habe mich nach dem crash für eine scsi platte mit controller entschieden, und siehe da... die platte ist 1. viel schneller und 2. lebt sie noch :9

  5. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #28

    Standard

    Hatte mal 14 Tage eine 60GB IC35 AVVer07.

    Hab sie an einen Kumpel verkauft, dem seine Fujitsu Siemens abgeraucht war.

    Die Platte läuft dort ca. 10h am Tag (manchmal auch 24 wegen edonkey).

    Bei guter Kühlung müsste sie trotzdem lange halten.

  6. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #29
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Bei mir ist auch vor ein paar Tagen die Platte abgeschmiert.
    ...war wohl der für diese Serie typische Fehler - plötzlich macht die Platte nur noch: klack-summ-klack-"pause"-klack-summ-klack-"pause" und nichts geht mehr!!! - wird auch vom BIOs nicht mehr erkannt!!
    Einige Wochen oder Monate vorher hatte ich auch sporadisch komplette Aussetzer ohne dieses Geräusch und teilweise wurde sie auch im BIOS nicht mehr erkannt. Nachdem ich den PC aus- und wieder eingeschaltet hatte ging es wieder. Habe das aber nicht auf die Festplatte geschoben, weil ich teilweise auch ärger mit dem Mainboard hatte.

    Nur diesmal war endlich Sense, und das Gemeine ist, daß alle Daten ohne Vorwarnung komplett verloren sind.
    Da die Garantie um ist habe ich die Platte aufgeschraubt und nachgesehen und siehe da!!!! - EIN DICKER FETTER KRÜMEL SITZT AUF DER MAGNETSCHEIBE - na das ist ja kein Wunder, daß der Lesekopf nichts mehr lesen kann. Bei den Geschwindigkeiten hat es wohl den Kopf zertrümmert.

    Ich werde mir keine IBM's mehr kaufen, nur blöde daß ich noch eine zweite des gleichen Modells im PC hab'.

    PS: ...war 'ne IC35L040AVER07 (40 GB)

  7. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #30
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Western Digital ist immo das NonPlusUltra =) auch wenn amd4ever das etwas anders sieht :)

  8. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #31

    Standard

    Hi,

    in 14 Monaten 12 Platten gekauft und verbaut, davon 10 Platten ein Fall für die Pathologie.

    Genial, habe alle voll ersetzt bekommen von IBM/Hitachi. Bin jedoch auf Maxtor umgestiegen, bisher ohne einen Ausfall.

    NF :ae

  9. IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP #32
    Newbie Standardavatar

    Standard

    In 6 Jahren insgesamt über 50 IBM-Platten verbaut. 1 (Eine) Platte ist in der Zeit defekt gewesen. Wie paßt denn das zusammen ??? :bp


IC35-LXXXXAVER07-U-DMA 100/7200 (10-60GB) 60-GXP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dma aus holland

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.