Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE

Diskutiere Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; moin leude hab ein riesenproblem! heute hat sich mein rechner komplett zerschossen (warum auch immer) symthome hören sich nach virus an, den ich aber nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #1
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE

    moin leude

    hab ein riesenproblem! heute hat sich mein rechner komplett zerschossen (warum auch immer) symthome hören sich nach virus an, den ich aber nicht finden konnte! es fing damit an, dass mein desktop hintergrund und meine taskleiste auf windows standart zurückgesetzt wurden! danach konnte ich nicht mehr runterfahren oder neustarten! beim booten hat er dann mehrere fehler gefunden und angeblich behoben! bis dahin lief ausser diesen problemen alles ganz normal keine abstürze keine blue sccreens keine fehlerhaften datein! hab antivir drüberlaufen lassem (natürlich aktuellste version). gut hab ich mir gedacht ist mal wieder ne neuinstallation fällig, als windows user macht einen das ja nicht besonders stutzig! kommt halt mal vor! so also neuinstalliert WinXP Pro SP2! nach dem ersten neustart finde ich eine der beiden platten nicht mehr, abgesteckt, kabel gecheckt, rein raus alles probiert! naja platte nicht im explorer! im gerätemanager wird sie aber angezeigt und scheint auch vollkommen funktionsfähig zu sein! naja partion magic drauf und mal schaun obs die platte findet, allerdings

    Error #90
    EZ-Drive has been detected on drive 1, but EZ Drive is corrupt.Run the EZ-Drive setup diskette to correct this problem. bla bla bla provider fragen etc.

    Unable to initialize the engine #87


    gut hab ich mir gedacht geile sache, hab dann partitionstar probiert:


    ANWENDUNGSFEHLER

    Exception EAccessViolation in Modul PSwin.exe bei 00066D299
    Zugriffsverletzung bei Adresse 0046D299 in Modul PSwin.exe.Lesen von Adresse 00000100

    so leude das ist der aktuelle stand der dinge ! das eigentliche problem ist: DAS IST MEINE MUSIKPLATTE WENN DIE DATEN WEG SIND DANN IST SUPERGAU ABGESAGT! also falls ihr könnt helft mir bidde ist echt wichtig!


    System

    Barton 2800+
    ECS nforce 2 400
    geforce 6800
    2x512 MB MDT
    Seagate 80GB (funktioniert noch)
    Samsung SP1604N (das sorgenkind)

    also schon mal vielen dank im vorraus

    Der FRed

  2. Standard

    Hallo Der Klöpserfred,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Error #90
    EZ-Drive has been detected on drive 1, but EZ Drive is corrupt.Run the EZ-Drive setup diskette to correct this problem. b
    Hatte ich auch mal. Konnte ich NIE beheben, aber konnte meine Platte normal benutzen...Erst nachdem sie einmal komplett formatiert wurde und ich neue Partitionen erstellt hatte, hats des getan...

  4. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    ja aber ich will nicht formatieren ich brauch die daten unbedingt!


    Gruß
    Der FREd

  5. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Schonmal einfach in ein anderes Sys eingesetzt das Dingen?

  6. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    hi

    ne bis jetzt nicht werd ich abe jetzt mal machen verspreche mir allerdings nix davon! scheinbar ist da irgendeine tabelle am sack oder so! naja ich probiers mal! sonst noch ne idee?

    Der FRed

  7. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #6
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Puh, echt nicht. Das einzige, aber dafür werden dir sicher die Mittel fehlen, wäre ein Datensicherungsunternehmen. Aber warte mal, ob dir FetterIT antwortet. Da gibts bestimmt unter Linux wieder irgendeinen Kniff ^^

  8. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    na das wär schon ganz cool, ja datenrettung ist ne kostspielige angelegenheit, also da hab ich eigentlich keinen bock drauf!

    Der FRed

  9. Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    hallo!

    hat keiner ne ahnung was ich da machen könnte! die daten sind echt wichtig hab da echt nen haufen arbeit reingesteckt!

    Gruß
    Der FRed


Eine Katastrophe bahnt sich an!HILFE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.