Kauf einer Externen Festplatte

Diskutiere Kauf einer Externen Festplatte im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo. Ich wollte mir für den dantentransport und auch für Backups nun gern endlich mal eine externe Festplatte kaufen. Nun habe ich aber leider keine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Kauf einer Externen Festplatte #1
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard Kauf einer Externen Festplatte

    Hallo.
    Ich wollte mir für den dantentransport und auch für Backups nun gern endlich mal eine externe Festplatte kaufen.
    Nun habe ich aber leider keine Ahnung welche ich kaufen soll bzw auf was ich achten muss.
    Ist es eigentlich besser eine fertige, komplette Platte zu kaufen oder getrennt, also Gehäuse und Platte ???

    Also schonmal Danke im Vorraus, Jungs !!!

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kauf einer Externen Festplatte #2
    Volles Mitglied Avatar von [CREED]

    Standard

    Hi, Wie wäre es denn damit und dazu eine Samsung (Grund bleiben kühler als z.B: Hitachi). Ich persönlich würde eher sowas hier bevorzugen, weil Du die über das Netzwerk ansteuern kannst (Nas).

    Laut meinen Recherchen ist ein Gehäuse + Festplatte günstiger.

    Gruß Creed

  4. Kauf einer Externen Festplatte #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Ja stimmt schon. Und vorallem weiß man dann welche Festplatte man drinnen hat.
    Ich denke aber mal das das Gehäuse ein ganzes Stück zu teuer ist.
    Und eine Samsung nehme ich aus Erfahrung auch leiber nicht mehr.

  5. Kauf einer Externen Festplatte #4
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    NAS ist natürlich eine feine Sachen, wenn es aber "nur" um Backups eines Rechners geht würde ich dir diese empfehlen. Dann kannst du die Platte per SATA (mit voller Geschwindigkeit) anschließen oder (z.B. an Notebook, oder Rechner die kein eSATA haben) per USB2.0.
    Die Icy Box hab ich selbst, und bin sehr zu frieden (gibt es auch in Silber)

  6. Kauf einer Externen Festplatte #5
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Ja klingt gut. Ich glaube diese Icy Box'es von RaidSonic scheinen echt sehr gut zu sein. ABer ich denke wenn dann PATA und USB2.0 bzw FW.
    BLeibt jetzt scheinbar nur noch die Frage nach der richtigen Festplatte.

  7. Kauf einer Externen Festplatte #6
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Ich habe 2 Seagates in 2 Sharkoons Gehäusen laufen, haben zwar nur USB 2.0 aber ich bin voll zufrieden und die sind bei mir fast jeden Tag im einsatz. Wieviel Speicher brauchst du denn?

  8. Kauf einer Externen Festplatte #7
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    So 300-320GB würden mir eigentlich vollkommen ausreichen.
    Na anfangs dachte ich wegen Speed, vorallem aber der Zuverlässigkeit halber, an Hitachi. Die gehen aber leider nur bis 250GB.

  9. Kauf einer Externen Festplatte #8
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Du weißt aber, dass USB langsam ist und die Platte stark ausgebremst wird!?!?


Kauf einer Externen Festplatte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.