Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung?

Diskutiere Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; In einem anderen Rechner läuft das Laufwerk ganz normal und jedes Laufwerk das ich einbaue ist wie der DVD Brenner! Nach was genau soll ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von kadafi

    Mein System
    kadafi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 820 D 2x2800 Mhz
    Mainboard:
    MSI 945P Platinum
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L. 1024 DDR2 667
    Festplatte:
    120 GB Intern / 250 GB Extern
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 6800 XT
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950P
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremEngine Case 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! Titanium BQT P5-470W-S1.3
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B

    Standard

    In einem anderen Rechner läuft das Laufwerk ganz normal und jedes Laufwerk das ich einbaue ist wie der DVD Brenner!

    Nach was genau soll ich in der Bios Tabelle gucken?

  2. Standard

    Hallo kadafi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ob da was von UDMA, PIO oder so steht. Die Tabelle kommt gleich nachdem der Bildschirm wechselt (nach der Laufwerkserkennung), musst aber schnell genug sein (sonst kommt Windows).

    Und wie sieht es aus, wenn Du ein anderes Laufwerk anstelle des Brenners anklemmst? Datenkabel schonmal getauscht?

  4. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von kadafi

    Mein System
    kadafi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 820 D 2x2800 Mhz
    Mainboard:
    MSI 945P Platinum
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L. 1024 DDR2 667
    Festplatte:
    120 GB Intern / 250 GB Extern
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 6800 XT
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950P
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremEngine Case 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! Titanium BQT P5-470W-S1.3
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B

    Standard

    Also ich habe als First Master eine SATA 2 Festplatte als Second Master ist der DVD Brenner !!

    Mit einem anderen Datenkabel ist das Selbe Problem ich weiß echt nicht mehr weiter!

  5. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Du hast doch noch einen anderen IDE-Kanal frei... Die Platte hängt ja am SATA, der Brenner am Secondary (Master). Klemme doch den Brenner an Primary Master...

    Und wie sieht es aus, wenn Du anstelle des Brenners ein anderes Laufwerk anklemmst? Was ist denn mit der Konfigurationstabelle (hinter den Laufwerken stehen auch Sachen wie UDMA usw.)?

    Die Tabelle sieht übrigens so aus (auch wenn diese hier schon 10 Jahre alt ist, aber es hat sich da kaum was dran geändert):
    Da wo hinter den Laufwerken "Mode x" steht, kann (bzw. soll) auch "UDMA xx" stehen, der hier gezeigte Rechner (486er) kann das noch nicht...

  6. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    bist du bei deinem mobo vom bios her auf aktuellen stand?
    wenn nicht würde ich mal das neueste flashen

  7. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #14
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von kadafi

    Mein System
    kadafi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 820 D 2x2800 Mhz
    Mainboard:
    MSI 945P Platinum
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L. 1024 DDR2 667
    Festplatte:
    120 GB Intern / 250 GB Extern
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 6800 XT
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950P
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremEngine Case 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! Titanium BQT P5-470W-S1.3
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B

    Standard

    Ich habe nochmal genau nachgesehen das Laufwerk steht auf Thrid Master und also ist der 2te Master frei!

    Ich habe mal versucht es Manuell einzustellen aber Bios weißt es automatisch zu also kann ich es nicht auf Secondary stellen!

    gibt es irgend eine möglochkeit Screenshoots zu machen? meine digicam kann leider keine Bilder vom Bildschirm machen!

    Zum Bios da heb ich leider nicht viel ahnung von aber ich nehme mal an das das Bios Neu ist da ich den pc erst vor ein par Wochen zusammen gebaut habe! vom flashen habe ich keine ahnung!

    Wie genau kann man das sehen das vor Windows lädt? die Tabelle ist mir bekannt doch wie kann ich das anhalten um es genauer zu sehen

  8. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #15
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Bildschirm anhalten kannst du mit der Pause-Taste. Drückste ne andere, dann macht der Rechner weiter.
    Bildschirm drucken kannst du mit der Drucken-Taste (rechts neben F12). Einfach drauf drücken, Grafikprogramm öffnen und mit Strg+V einfügen. Die funktion geht aber nur im Windows, nicht im Bios oder Dos. Es sei denn, dein Drucker hängt noch nicht am USB, dann gehts auch da.

  9. Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung? #16
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von kadafi

    Mein System
    kadafi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 820 D 2x2800 Mhz
    Mainboard:
    MSI 945P Platinum
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L. 1024 DDR2 667
    Festplatte:
    120 GB Intern / 250 GB Extern
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 6800 XT
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950P
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremEngine Case 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! Titanium BQT P5-470W-S1.3
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B

    Standard

    Danke die Pause-Taste habe ich jetzt gefunden ^^ funktioniert nur leider nicht (USB Tastatur) und er geht weiter zu Windows!

    Wie kriege ich das denn hin das der Brenner Secondary und nicht Thuird Master ist?

    Habe da leider nicht so viel ahnung von! ?


Laufwerk zu langsamm welche PIO einstellung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

im bios nach pio gucken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.