nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab

Diskutiere nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Morgen allerseits, für mich ein nicht zu erklärendes Problem, für euch vermutlich ne Kleinigkeit Habe bei nem Bekannten, der viel mit Videoschnitt macht einen ...



 
  1. nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab #1
    Newbie Standardavatar

    Standard nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab

    Guten Morgen allerseits,

    für mich ein nicht zu erklärendes Problem, für euch vermutlich ne Kleinigkeit

    Habe bei nem Bekannten, der viel mit Videoschnitt macht einen 2.DVD Brenner eingebaut. So weit so gut. Hängen beide an einem IDE Strang. Master / Slave.
    Seit dem Einbau fährt der Rechner zwar runter startet dann aber immer wieder sofort neu!
    Habe jetzt am Wochenende mal bisschen rumprobiert. Master / Slave getauscht (ohne Lösung).
    Wenn ich beide einzeln dranhänge, dann geht der Rechner aus, wenn beide dranhängen startet er wieder durch.

    Habt ihr da ne Lösung parat?
    Vielen Dank im Voraus

    Gruß
    Alex

  2. Standard

    Hallo Schnuffy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab #2
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Was hat er den für ein Netzteil?? Vlt. LC Power-> rausdamit!!

    edit: Hast du noch ein anderes Netzteil zum ausprobieren??

  4. nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von crisiszone
    Was hat er den für ein Netzteil?? Vlt. LC Power-> rausdamit!!
    Ist LC Power der Hersteller bzw. die Typenbezeichnung ?? Muss ich mal nachschauen. Ist auf jedenfall das Standardnetzteil von HP.

    edit: Hast du noch ein anderes Netzteil zum ausprobieren??
    Das müsste ich mir von nem Kumpel wiederholen, da bei dem der Rechner abgeraucht ist dürfte das aber kein Problem sein

    Also liegt die erste Vermutung an zu wenig Spannung? aber ein zusätzliches Laufwerk sollte doch schon verkraftet werden und funktionieren tuts ja. er schaltet halt nur nicht mehr ab.

  5. nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab #4
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    hier gibt es ein paar Lösungsvorschläge für dein Problem....wenn alles nicht hilft, solltest du, wie oben erwähnt ein anderes Netzteil testen, denn wenn du zwei Brenner, mehrere Festplatten und eine dicke Grafikkarte in deinem Rechner hast, ist der Einsatz eines vernünftgen Netzteils zwingend notwendig.....

    Zitat Zitat von Schnuffy
    Das müsste ich mir von nem Kumpel wiederholen, da bei dem der Rechner abgeraucht ist dürfte das aber kein Problem sein
    ....wenn dieses andere Netzteil für das Abrauchen des Rechners deines Freundes verantwortlich war, ist das keine so gute Idee.......ein Netzteil mit um die 500 Watt von Be Quiet, Enermax,Seasonic oder Tagan wäre zu empfehlen....kannst dich ja hier mal umsehen.......


nach Laufwerkseinbau schaltet sich PC nicht mehr ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.