Laufwerksperformance

Diskutiere Laufwerksperformance im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Was ist denn eurer meinung nach das schnellste was man sich momentan laufwerksmäßig holen kann auf s-ata basis? geht eben darum das die aktivierung meiner ...



 
  1. Laufwerksperformance #1
    cgp
    cgp ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard Laufwerksperformance

    Was ist denn eurer meinung nach das schnellste was man sich momentan laufwerksmäßig holen kann auf s-ata basis?

    geht eben darum das die aktivierung meiner adobe creative suite 2 rumspinnt mit dem raid, problem ist eben das die aktivierung mit irgend nem hashwert der hdd zusammenarbeitet und das funtzt bei nem raid nicht so wie bei ner einzelnen festplatte. naja jetzt hab ich mir dieses super tolle package für knapp 3000€ gekauft und muss jetzt noch ne extra festplatte einbauen damit ich die cs2 darauf installiern kann.

    adobe is das anscheinend total latte, das kommentar vom support:
    kaufen sie sich ne einzelne hdd und installiern sie das da drauf - basta. (so in der art)

    hat schon jemand etwas in erfahrung bringen können von den neuen 1TB laufwerken? was bringen die so im durchschnitt an transferrate?

  2. Standard

    Hallo cgp,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laufwerksperformance #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    1TB Laufwerke sind noch nicht auf dem markt, lediglich angekündigt. Zu haben ist allerdings ein 750MB Laufwerk von Seagate, das aber ziemlich heiß wird. Von der Übertragungsrate kommt es in die Region der WD Raptor 1500 AHFD nicht jedoch die Reaktionszeit.
    Als Systemplatte macht die Raptor eine bessere Figur, wenn aber öfter große Dateien hin- und hergeschaufelt werden, dann ist die Seagate sicherlich einen Blick wert.

  4. Laufwerksperformance #3
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Was für Platten hast du denn jetzt?

  5. Laufwerksperformance #4
    cgp
    cgp ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    4 150er raptoren im raid0 sowie zwei samsung im raid0, das problem is halt das die cs2 nur auf nicht-raid-systemen einwandfrei arbeitet. am besten wirds sein noch ne raptor zu holen und darauf dann die cs2 zu installiern ? kotzt mich echt an weil der raid0 mit den raptoren geht wie hölle. naja hauptsache ich kann meine tapes drauf cutten.

  6. Laufwerksperformance #5
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Wie du schon sagst: Einfach CS2 auf ne neue Raptor und alle Arbeiten auf dem Raptor-RAID ausführen. Dürfte so gut wie kein Unterschied machen, weil ja nur CS2 auf der Single-Platte läuft und das RAID hier kaum Vorteile hätte...

  7. Laufwerksperformance #6
    cgp
    cgp ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja der raid hätte schon vorteile, die tools starten um ne ecke schneller. hab ich schon ausprobiert. is einfach ein unterschied wie tag und nacht. aber was bringts wenn die cs2 nicht richtig läuft...


Laufwerksperformance

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.