LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem

Diskutiere LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo bin neue hier und hoffe auf Unterstützung oder Infos von Profis. Habe seit gut drei Monaten einen LG Multinorm Brenner unter XP am Laufen. ...



 
  1. LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem #1
    Newbie Standardavatar

    Standard LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem

    Hallo


    bin neue hier und hoffe auf Unterstützung oder Infos von Profis.

    Habe seit gut drei Monaten einen LG Multinorm Brenner unter XP am Laufen.
    DVD 4,7 GB Volumen lassen sich super brennen. Als Anwendung nutze ich NERO 7.0 Reloaded.

    Nun wollte ich mal wieder eine Audio CD brennen.

    Nun das Problem:

    Der Brenner erkennt weder CD-R noch CD-RW.
    Somit kann ich die Dinger weder lesen noch schreiben.

    Habs dann auch noch mal mit Burn for free versucht, aber immer das selbe Problem.

    Laufwerk läuft und läuft, kann jedoch keine Daten lesen.
    Schlimmer noch die jeweilige Anwenung sagt dann immer "keine Rückmeldung"

    Laut LG und der Spezifikation muss der Brenner diese Datenträger jedoch erkennen können.

    Hat jemand nen Tipp oder Rat.????

    In der Registry stehen beide Laufwerke (E=DVD LW / D= DVD Brenner) auf 2


  2. Standard

    Hallo puccini,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Kannst du den Brenner mal mit einer anderen Anwendung testen, z.B. Nero 6 oder WinOnCD?

    Nero 7 hat bei mir in Sachen Audio auf den verschiedensten Brennern dermaßen Probleme bereitet, dass ich wieder auf die 6er Version umgestiegen bin (die im Übrigen auch vollkommen ausreicht, wenn man den ganzen Heimkino-Quatsch nicht braucht).

    Mit der Reloaded Version von Nero 7 hätte ich eigentlich erwartet, dass u.a. auch der Bekannte Audio-Bug beseitigt wäre (die CD "springen" beim Abspielen), doch bei einem Kumpel tauchte auch dieser immer noch auf.

    Von Interesse ist auch dein System: Wo hängt der Brenner dran, Jumper und Kabel sitzen alle korrekt?

  4. LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    danke für deine Message

    Na dann will ich mal versuchen zu erklären.

    ich habe auch burn for free versucht. Auch damit hatte ich keine Chance die CDs zu lesen. Ebenfalls keine Rückmeldung von der Anwendung.

    Wo der Brenner selbst dran hängt, kann ich nur schwer erklären.

    Die Festplatte ist auf jeden Fall der Master und hängt allein an einem IDE Kabel.

    Am zweiten IDE Kabel hängt dann mein DVD Laufwerk (lesen) und auch der Brenner. Dabei ist das DVD Laufwerk am letzten Stecker gekoppelt, und auch das Audio Kabel ist am DVD LW angesteckt.

    Gejumpert habe ich nichts. Ist nicht so mein Element.

    Der Rechner hatte vorher einen CD WR Brenner, den ich rausgeschmissen habe für den DVD Brenner.

    Hatte gesten sogar die Idee den CD RW Brenner wieder einzubauen. Musste nach dem Öffnen des Rechners jedoch feststellen dann ich am IDE Kabel nur zwei Steckplätze habe. Ist das immer so??

    Den Sitz der Kabel hatte ich beim Ein- u. Ausbau auch noch mal überprüft.

    Denke jedoch das es damit nicht in Zusammenhang stehen sollte, da ich Sonntag Abend noch 6 DVD-R 4,7 GB gebrannt habe mit NERO. Das hat alles hervorragend funktioniert.

    Habe dann gestern nach Feststellen des CD Problems in einem Forum gelesen, dass in der Registry Einstellungen fehlerhaft sein könnten. 1 / 2 oder 3, je nachdem was für ein LW es sein soll.

    Aber mit der Registriy bin ich vorsichtig. Da docktor ich nicht so gern drin rum.
    Das ist was für richtige Spezialisten

    Helfen dir diese Infos weiter für eine Diagnose?

    Gruß, Guido

  5. LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Pro Kabel 2 Steckplätze stimmt schon, ist normal.
    Das mit der Registry würde ich auch lieber lassen... aber äng wirklich den CD-RW nochmal dran. Tausch auch mal die IDE-Kabel gegen neue/andere/gegeneinander und häng den Brenner auch mal an den anderen Anschluss auf dem Mainboard...

  6. LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Tausch auch mal die IDE-Kabel gegen neue/andere/gegeneinander und häng den Brenner auch mal an den anderen Anschluss auf dem Mainboard...
    Auch keine schlechte Idee. Die neueren Brenner von LG (vielleicht andere auch) sind soga UDMA-66 fähig, bei Einsatz eines entsprechenden Kabels. Eventuell funkt da das UDMA-33 ROM-Laufwerk dazwischen. Es wäre zumindest ein Versuch wert, den DVD-Brenner mal alleine am Kabel zu betreiben.

    Zitat Zitat von puccini Beitrag anzeigen
    Gejumpert habe ich nichts. Ist nicht so mein Element.
    Naja, wenn du IDE-Geräte betreibst, sind diese auch gejumpert - geht garnicht anders. Aber wenn du schon DVDs brennen konntest, dann wird das Dingens schon richtig gejumpert sein. Beim Alleinbetrieb solltest du es aber auf "Master" jumpern (müsste auf dem Geräteaufkleber stehen, wie die kleine Steckbrücke zu setzen ist).


LG DVD Multinorm Bernner GSA H10N Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lg multinorm brenner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.