Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren"

Diskutiere Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren" im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich habe mir heute eine Maxtor 6L300S0 gekauft. (300GB, SATA) Das Problem ist, das nach dem Einbau der PC nicht komplett bootet, sondern nach ...



 
  1. Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren" #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren"

    Hallo,

    Ich habe mir heute eine Maxtor 6L300S0 gekauft. (300GB, SATA)
    Das Problem ist, das nach dem Einbau der PC nicht komplett bootet, sondern nach dem Setup des Promise IDE Controllers hängen bleibt. (zusätzlicher Promise Ultra 100 TX2 IDE Controller als PCI-Steckkarte).
    Das Board ist ein EPoX 8RDA3+. Die SATA-Platte ist an den Onboard SATA Controller angeschlossen und wird vom BIOS auch ohne Probleme erkannt.

    Schalte ich im BIOS den SATA Controller aus, bootet der PC anstandslos.

    Irgendwelche Ideen, was man da machen kann?

  2. Standard

    Hallo derAuge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren" #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Bei welcher Meldung hängt er denn?

    MfG
    Iopodx

  4. Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren" #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nach der Laufwerkserkennung des Ultra 100 TX Controllers.
    IDE Bus Master Enabled
    dann tut sich nichts mehr, normalerweise kommt dann noch die Anzeige der IRQ Vergabe bevor er ins Windows geht.

    Hab jetzt mal versucht die Bootreihenfolge im BIOS auf SCSI/RAID zu stellen, dann kommt erst die Laufwerkserkennung des PCI Controllers und dann die des SATAs und danach die IRQ Belegungen. Also der Bootvorgang läuft normal ab, nur wenn er dann normalerweise ins Windows geht bleibt der Bildschirm schwarz.

  5. Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren" #4
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Oho... Mal die Reihenfolge der Boot-HDDs geändert? Also nicht
    1. CD-Rom
    2. HDD-0
    ...

    Sondern direkt da wo man die Reihenfolge der HDDs einstellt...

    MfG
    Iopodx

  6. Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren" #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe da nur Einstellungen für
    First Boot Device
    Second Boot Device
    etc.

    Ich weiß nicht ganz wo ich die Reihenfolge der HDDs sonst einstellen soll, bzw. was genau du meinst.


Maxtor 300GB lässt PC im POST "einfrieren"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.