NAS

Diskutiere NAS im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. Ich suche ein NAS-Server der folgende Leistungsmerkmale haben soll. Es sollen bis 5 SATA-Festplatten Platz finden. Beim ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 30
 
  1. NAS #1
    Newbie Standardavatar

    Standard NAS

    Hallo, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

    Ich suche ein NAS-Server der folgende Leistungsmerkmale haben soll.
    Es sollen bis 5 SATA-Festplatten Platz finden. Beim Kauf sollte keine drin sein - ich möchte die Stück für Stück aufstocken und zwar mit 750GB Festplatten. Anfangs möchte ich kein Raid nutzen. Später wenn ich sie voll ist will ich daraus einen Raid-Verbund machen (also 3 TB nutzen - die fünfte Festplatte für Raid 5). Gigabit-Ethernet-Anschluss, sowie USB 2.0.
    Außerdem wäre es nicht schlecht wenn man noch zusätzlich externe Festplatten über USB 2.0 daranhängen könnte.
    Zugegriffen wird von Linux und Windows PCs. Und es sollte von DAUs verwaltet werden können. :-)
    Außerdem sollte es auch einen An/Aus Schalter besitzen, da kein 24 Stunden Betrieb.

    Hat jemand eine Idee welches Gerät dies kann?

  2. Standard

    Hallo Gerhardinf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NAS #2
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Bist du dir da sicher. Das Ganze wird ziemlich teuer.

    Deinen Vorstellungen entspricht das Allnet ALL6600.

  4. NAS #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Oh Gott ist das teuer. Ich habe mir bisher zum Beispiel die BuffaloTeraStations angeschauht - die gibt es aber nur inclusive Festplatten.
    Die sind aber selbst mit Festplatten fast so teuer wie die Allnet ALL6600.
    Aber danke für den Tipp. Jetzt habe ich wenigstens ein Referenzprodukt und suche das selbe nur noch für den halben Preis. :-(

  5. NAS #4
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Das Allnet ist aber auch schon ein recht professionelles Gerät.

    Die TeraStations sind sehr gute Geräte. Ich denke auch, dass es recht schwer wird ein ähnliches Gerät wie die TeraStation zu finden (ohne HDDs).

  6. NAS #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die TeraStation haben halt ihr Betriebssystem auf den Platten. Daher wird es diese nie ohne Festplatten geben. Aber ein ROM-Chip kann doch nicht so einen Preis haben :-(.

  7. NAS #6
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Naja, wie gesagt, das Allnet ist schon eine Nummer besser:
    eSATA, 2x GBit Lan (USB Anschlüsse, Printserver haben beide).
    Ist sogar ein Celeron M (600MHz) verbaut und 256MB DDR.

    Welche Unterschiede beim RAID-Controller sind, weiß ich leider nicht (Das Allnet kann noch RAID6 und 10).

    Für den Home Bereich würde wohl auch locker eine TeraStation reichen.

  8. NAS #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das stimmt bis auf die Aufrüstbarkeit würde bei der TeraStation alles passen.
    eSata und ein 2ter Lan Anschluss sind wirklich für mich nicht nötig.

  9. NAS #8
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Sehe ich auch so.

    Hier findest du noch einen recht guten Test.
    Die TeraStation ist leider etwas langsam (zumindest im RAID5). Das ist aber im allgemeinen ein kleines Problem bei NAS. Erst die neuen Geräte (oder die deutlich reureren, wie das Allnet) sind schneller.


NAS

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.