NAS System Verwendung

Diskutiere NAS System Verwendung im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi bin neu hier im forum ( durch google gefunden ), habe eine frage wollte mir eigentlich eine neue externe festplatte kaufen mit 1000gb ( ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. NAS System Verwendung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard NAS System Verwendung

    Hi bin neu hier im forum ( durch google gefunden ),

    habe eine frage wollte mir eigentlich eine neue externe festplatte kaufen mit 1000gb ( meine jetzige hat 500gb ) nun bin ich auf diese nas systeme gestoßen, hab auch schon ein bisschen gegooglet über preise und verwendung, aber bei der verwendung ist mir noch einiges unklar, also ich habe nen lcd mit logitech z 5500 boxen, eine ps3, ein asus netbook und nen imac, nun ist meine frage was kann ich mit diesem nas system alles machen??? ( daten speicher, als ftp server benutzen, vl auch für die ps3 )

    Vielen Dank

  2. Standard

    Hallo sliver,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NAS System Verwendung #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    NAS ist ein Speicher im Netzwerk dort kannst du mit allen netzwekrgeräten zugreifen ob PS3 Geht weis ich nicht.

    Ansonsten ist so ein teil recht praktisch.

  4. NAS System Verwendung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard NAS

    Ja und sonstige verwendung außer als speicher gibt ja noch als druckerserver, ftp server ....

  5. NAS System Verwendung #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Bei einem solchen NAS-Server sollte man ganz genau schauen, denn die Ausstattungsmerkmale gehen teilweise weit auseinander. Habe seit einigen Monaten ein Synology DS209+. Es ist verdammt flott und bietet verdammt viele Verwendungsmöglichkeiten.

  6. NAS System Verwendung #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Nee, du. NAS bedeutet im Wortsinn: Network Attached Storage. Das heisst, es ist "lediglich" ein Speichermedium, dass ans Netzwerk angebunden ist. Ist also nichts weiter als eine (oder mehrere) Festplatte(n), die ins Netzwerk eingebunden werden können.

    Es gibt allerdings schon NAS-Systeme mit CPU und RAM eingebaut, da geb ich Frank recht. Aber ein NAS ist per Definition siehe oben.

  7. NAS System Verwendung #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard NAS

    Ja wollte eine mit ram und cpu für mehrere sachen wie ps3 filme schauen usw.

  8. NAS System Verwendung #7
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Dann Schau mal nach Synology oder auch Qnap.

  9. NAS System Verwendung #8
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von schizo Beitrag anzeigen
    Nee, du. NAS bedeutet im Wortsinn: Network Attached Storage. Das heisst, es ist "lediglich" ein Speichermedium, dass ans Netzwerk angebunden ist. Ist also nichts weiter als eine (oder mehrere) Festplatte(n), die ins Netzwerk eingebunden werden können.

    Es gibt allerdings schon NAS-Systeme mit CPU und RAM eingebaut, da geb ich Frank recht. Aber ein NAS ist per Definition siehe oben.
    Naja, ein NAS hat meines Wissens immer CPU und RAM. Es läuft darauf schließlich ein Betriebssystem, wie sollte es auch sonst Speicher im Netzwerk zur Verfügung stellen...


NAS System Verwendung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nas verwendung

verwendungszweck nas

verwendung nas

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.