Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...)

Diskutiere Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo! weiß wer von euch, wie 's in nächster zeit mit neuen dvd-brennern aussieht? also der pioneer a08 höhrt sich nicht schlecht an (+/- bie ...



 
  1. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #1
    Volles Mitglied Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...)

    hallo!

    weiß wer von euch, wie 's in nächster zeit mit neuen dvd-brennern aussieht?
    also der pioneer a08 höhrt sich nicht schlecht an (+/- bie 16x, DL 4x, sielent mode).

    ich möcht mir nämlich im sommer nen dvd-brenner zulegen und halbwegs lang haben... (seit meinem 8x sony, hab ich mir auch keinen neuen cd-brenner mehr gekauft...)

    wie siehts eigentlich mit der geschwindigkeit bei DL aus? wo wird da ende der fahnenstange sein?? bei "normalen" rohlinge ist bei 16x endgültig schluss, oder? und die widerbeschreibbaren??

    weiß wer ab wann der A08 erhältlich ist und ob es einen anderen brenner gibt, auf den es sich zu warten lohnt....

    mfg

  2. Standard

    Hallo Rockstar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Bisher gibts nur 2 Brenner die DL-Medien 4x brennen können, da sind zu einem der Pioneer A08 und der jetzt kommende Nec 3500A der ebenfalls 4x DL kann, bei normalen DVD Medien liegt es bei 16x, die auch momentan die Grenze darstellt, ob es schnellere Schreiber gibt muß man abwarten. DVD RW wird bei beiden mit 4x geschrieben, und beim CD brennen ist der Nec schneller als der Pioneer. Der Pio liegt bei diversen Shops um die 100 Euro, der kommende Nec wird aber wohl auch nicht teurer sein.

    Für meinen Teil würde ich den Nec nehmen, da hier das Gerät Features hat die der Pioneer nicht hat z.b "Booktype änderung" etc.

  4. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #3
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Korrektur -> Der Pioneer laut eines Reviews, bei CDR-Info ändert er *automatisch* den Booktype bei DVD+R9 auf DVD-ROM, und hat dank W-OPC erziehlt recht gute Brennergebnisse.

    Somit scheint dieser eine recht gute Empfehlung zu sein, wer einen DVD-Brenner sucht, der recht gut DVD brennen kann.

  5. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    16x müsste das Ende sein, es sind ja rund 22MB pro Sekunde, die das System kontinuierlich liefern muss. 2MB Cache sind in einer knappen Zehntelsekunde weg, häufiges Weiterbrennen nach einem Buffer Underrun (BurnProof, JustLink und wie das alles heißt) macht auch nur schlechte Qualität, da immer kleine Pausen drin bleiben.

    Hätte ich einen 8x oder 12x Brenner, würde ich trotzdem nur mit 4x (5,5MB/s) brennen, der Qualität zuliebe. Außerdem sind vernünftige 4x-Rohlinge (DVD-R) gut erhältlich, darüber wird es schwieriger.

  6. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Blinzeln

    16fach wird wohl auch die Grenze bleiben.
    Denn "Blu-ray" steht schon in den Startlöchern.
    Bei DualLayer sieht es da schon anders aus.
    Nur was nutzt mir so ein Brenner, wenn das Endresultat
    nicht stimmt.
    Vielleicht hilft dir folgender ct'-TV Beitrag dazu weiter:
    Kaufberatung DVD-Brenner

  7. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #6
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Es scheint aber nen gewissen Chipsatz zu geben, der erlauben würde 20x DVD Brenner zu bauen, desweiteren ist aufgrund der schlechten Schreibspeedstrategie 12x brennen schneller als 16x brennen.

  8. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    ich würd mir gar keinen 4x DL brenner kaufen

    auch der unterschied zwischen 12x und 8x dvd brennen ist mehr als minimal, denn die meisten werden ja kontinuierlich schneller... 4x, 6x, 8x, 12x

    die zeit wo der brenner 12x brennt ist vielleicht 1-2minuten, und da macht sicher der unterschied auf 8x dann auch nicht bemerkbar.

    4x DL brenner. wozu? es gibt kaum 2,4x DL rohlinge, und die nur zu horrorpreisen von weit über 10€/stk.

    4x DL rohlinge gibts afaikl sowieso noch nciht, und die werden wohl um die 15€/stk kosten.

    mE zahlt sich da der kosten/nutzen faktor überhaupt net aus.

  9. Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...) #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Naja... du weißt ja, wie sich das verhält, wenn genug leute auch DL rohlinge kaufen und auch mal welche in mediamärkten oder so stehen.. dann fallen die preise auch schon bald. Nur fragt sich wann?? ;) Ich hab auch noch keinen DL rohling in irgendeinem laden gesehen genausowenig wie irgendwelche 12x rohlinge... also ist die frage, ob es sich schon lohnt. nur so groß ist der preisunterschied ja zu nem 8x/2,4xDL Brenner ja auch nicht... aber ist halt ansichtssache.. nur nett, für die leute, die sich grade ein DL-Brenner gekauft haben noch nie sonen rohling besessen haben, da nicht verfügbar und schon die 2te Generation der DL-Brenner im Laden stehen... da würde ich mich ja verarscht fühlen.. ;)


Neue DVD-Brenner (A08, DW1600A, ...)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.