Neue Festplatte: IDE? S-ATA?

Diskutiere Neue Festplatte: IDE? S-ATA? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, Hier erstmal kurz mein System: AMD Athlon 64 3200+ 1024 MB Speicher nForce 4 Ultra (GA-K8NF9 Ultra) Radeon X850 XT 2 x 60 GB ...



 
  1. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #1
    Jab
    Jab ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Neue Festplatte: IDE? S-ATA?

    Hi,



    Hier erstmal kurz mein System:


    AMD Athlon 64 3200+
    1024 MB Speicher
    nForce 4 Ultra (GA-K8NF9 Ultra)
    Radeon X850 XT
    2 x 60 GB IBM IDE RAID 0
    ...

    Die Festplatte sind mitlerweile etwas in die Jahre gekommen und bieten mir mitlerweile auch nicht mehr genug Speicherplatz.
    Daher habe ich vor mir 2 neue Festplatten zu holen mit je mind. 80 GB Speicher.
    Ich bin auf der Suche nach etwas mehr Performence, daher sollte es wieder ein RAID System sein.
    Jedoch habe ich keine Ahnung welchen Anschluss ich wählen soll:
    IDE, S-ATA, .... ?!

    Vllt kann mich jemand kurz aufklären was wohl am Besten zu meinem System passt und einigermaßen bezahlbar ist...

    ... ich will insgesamt für RAID Controller und 2 Festplatten maximal 150 € ausgeben.



    MfG Jab

  2. Standard

    Hallo Jab,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #2
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Ähm...warum willst du denn einen RAID-Controller kaufen? Dein Board hat doch schon einen drauf!?!
    Wie wärs mit 2x diese Platte:

    http://www.geizhals.at/deutschland/a133927.html

    Schnell, zuverlässig, groß und günstig!

  4. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #3
    Jab
    Jab ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Soweit ich weis hat mein Board keinen S-ATA Raid Controler sondern lediglich 4 S-ATA Anschlüsse...

    Die Platte scheint mir gar nicht schlecht, das einzige was mich stört ist:

    SATA II-Modus muß via Software erzwungen werden

    Vorallem hat mein Board doch gar nicht S-ATA 2?!

  5. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #4
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

  6. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #5
    Jab
    Jab ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank!

    Taugt der on Board RAID Controller was?!
    Unterstützt der Controller NCQ?

  7. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #6
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Das mit dem SATA-II ist nicht tragisch. Die Festplatten sind ab Werk auf SATA-I eingestellt ;)

  8. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #7
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

  9. Neue Festplatte: IDE? S-ATA? #8
    Jab
    Jab ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Was haltet ihr z.B. von der Platte hier:

    http://www.geizhals.at/deutschland/a169187.html

    Hitachi
    Seagate
    Western Digital
    Maxtor

    habt ihr da irgend einen Favouriten?
    Auf was genau sollte achten? (Festplattencache, Zugriffszeiten,...)
    Die meisten Platten verfügen bereits über 200 GB oder mehr, was für mich eigentlich bereits vollkommen ausreicht. Lohnt es sich trotzdem noch 2 Platten zu kaufen für RAID 0?


Neue Festplatte: IDE? S-ATA?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.