Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert?

Diskutiere Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Vor kurzem trat das Problem auf, dass Win2K während eines Spiels plötzlich einen Neustart hinlegte, ohne einen Bluescreen zu zeigen. Dann traten bei einem anderen ...



 
  1. Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert?

    Vor kurzem trat das Problem auf, dass Win2K während eines Spiels plötzlich einen Neustart hinlegte, ohne einen Bluescreen zu zeigen. Dann traten bei einem anderen Spiel plötzlich Ruckler im 2Sekunden-Takt auf. Hab ich vorher noch nie gehabt! Jetzt der Hammer! Windows macht wieder einen Neustart, bootet, Windows-Ladebalken wird angezeigt, doch dann fängt eine meiner Platten(Partition 2) an immer die gleichen Geräusche zu machen. So, als ob sie irgendwie hängen bleibt. Dann kommt ein Bluescreen, der mir sagt, dass ich neu installierte Hardware oder Software deinstallieren soll. Dachte mir in dem Moment, dass es meine Festplatte wohl erwischt hat. Egal, Neustart und in den abgesicherten Modus. Hier komme ich auch auf den Desktop. Leider klicke ich auf den Arbeitsplatz und bekomme C: und D: angezeigt(beide Partition 1), aber E:, F: und G: wollen nicht erscheinen. Festplatte macht wieder diese Geräusche und nach kurzer Zeit wieder der Bluescreen. Ok, nochmal Neustart und in den abgesicherten Modus. Jetzt versuch ich es über die Eingabeaufforderung und komme auf F: und sehe alle meine Datein. Versuch ich aber auf E: zu kommen, sagt er mir, dass ich darauf nicht zugreifen kann. Sorry, den genauen Wortlaut der Meldung weiß ich nicht mehr. Hab's jetzt mal mit den Notfalldisketten von Partition Magic probiert. Da sagt mir PM, dass der Fehler 1516 aufgetreten ist, der besagt, dass diie zweite Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert wurde. Schön, aktivieren kann ich es aber mit PM nicht. Was auch immer das eigentlich heißen mag. Bin dann auf die Seite von PM gegangen und da steht, dass ich mit einert Bootdisk den Befehl CHKDSK /F auf der deaktivierten Partition ausführen soll. Ich hab es probiert, nur wenn ich auf irgendeine Festplatte switchen will, wird mir gesagt, dass es diese nicht gibt. Im abgesicherten Modus hab ich aber alle Festplatten in der Eingabeaufforderung ansprechen können. Leider komme ich jetzt aber auch nicht mehr in den Abgesicherten Modus, da nun jedesmal ein Bluescreen beim Laden von Windows erscheint.
    Wie komme ich nun an meine Daten? Festplatte formatieren kommt als aller letztes in Frage, da auf dieser Platte wichtige Daten abgelegt sind. Und kommt mir jetzt nicht von wegen "wer kein Backup macht, der ist selber Schuld!"! Ein Backup wollte ich in den nächsten Tagen ja machen*heuel*.

    Seagte Barracuda ATA IV ST380021A

  2. Standard

    Hallo eL_cAtchME,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hm, die Platte ist ja wahrscheinlich hin.
    Du könntest nochmal ein Recovery-Tool rüberlaufen lassen, aber wenn die Platte komische Geräusche macht, dann macht der Lesekopf wahrscheinlich die Daten kaputt. Also am besten stöpselst du die Platte ab, nimmst ein Recovery-Tool und versuchst zu retten, was noch da ist.
    Danach wird wahrscheinlich nicht mehr viel gehen.
    Aber wie gesagt, zieh am besten erstmal den Stromstecker an der Platte, damit die sich nicht noch mehr zerstört.

  4. Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier mal nen paar tools zur datenrettung klick
    sollte damit auch nichts gehen.. gibt es firmen die sich auf datenrettung spezialisiert haben
    die sind zwar nicht billig.. aber bei sehr wichtigen daten is es ne überlegung wert
    einfach mal nach datenrettung googeln..

  5. Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert? #4
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    So ähnlich hat sich meine 4Jahre alte 30 GB IBM Platte in meinem Zweitrechner verabschiedet .
    Ich habe die Daten retten können, weil ich auf ner zweiten Platte C gespiegelt hatte und so Slave zu Master machen konnte. Einige Dateien, (nämlich die bei denen die Platte mit den häßlichen Geräusche anfing) waren definitiv hinüber, bzw. hätten vielleicht recovert werden können. Da das Ganze sich aber wesentlich in einem Musikarchiv abspielte war das nicht nötig, weil CD-exen einfacher war als Recoverytools zu benutzen.
    Egal was Du machst, jeder Versuch die Platte weiter heftig zu belasten wäre der Tod weiterer Daten.
    Hoffentlich hast du ne zweite Platte, die du Mastern kannst und dann soft an die "Unfallstelle" rangehen. Erst das Wichtigste runterholen, dann das weniger Wichtige usw. Du kannst dich auch schon drauf einstellen, dass sie bei diesem Prozess wirklich "stirbt".
    Viel Glück
    Grüße LoQ


Partition nicht ordnungsgemäß deaktiviert?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.