Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :(

Diskutiere Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo leute, ich habe ein ganz blödes problem und hoffe ihr könnt mir helfen... ich habe seit einem jahr meinen rechner mit einer samsung sp2504c ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #1

    Standard Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :(

    hallo leute, ich habe ein ganz blödes problem und hoffe ihr könnt mir helfen...

    ich habe seit einem jahr meinen rechner mit einer samsung sp2504c platte drin. nun musste ich vor einigen tagen das mainboard wegen eines defekts austauschen (die platte lief noch normal). als ich mit dem neuen mainboard gebootet habe, wurde auch erstmal die alte windowsinstallation erkannt, allerdings stürzte sie bald darauf mehr oder weniger ab, wegen dem neuen mb denke ich mal... ich habe mir also gedacht am besten wäre es windows neu zu installieren und habe dann über cd gebootet.

    allerdings wurde mir dann beim installationspfad nur ein "unbekannter bereich" von 130gb angeboten worauf ich die installation sofort abbrach (also gar nicht erst begann). habe mich dann erst daran erinnert dass ich dafür ja eine sata treiber diskette vom hersteller habe... also sofort damit versucht, doch statt meiner drei partitionen (1 system, 2 daten) wurden mir diesmal 2 unbekannte bereiche zu je 120-130 gb angeboten.

    die installation natürlich sofort wieder abgebrochen und nochmal von platte gebootet, allerdings ging es diesmal gar nicht mehr, bevor der windows bildschirm kommen sollte hängt sich der rechner einfach ohne fehlermeldung auf. deswegen habe ich jetzt eine alte festplatte angeschlossen und darauf windows installiert. die s-ata wird trotz aller treiber nur als einzelne partition angezeigt und windows möchte sie vor der verwendung erst formatieren, was für mich nicht infrage kommt da ich die ca. 200gb daten auf keinen fall verlieren möchte.

    was kann ich also tun um die festplatte erkennen zu lassen?? die daten müssen ja noch drauf sein ich habe ja nicht formatiert oder so... kann ich die daten irgendwie retten mit einem programm? das ist total wichtig für mich ich hoffe irgendjemand hat einen tip !!

    vielen dank schonmal an euch
    waschbärchen

  2. Standard

    Hallo waschbärchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Oh je - wenn ich schon von Problemen mit ner Samsung lese...
    Evtl. haste noch ne Chance mit PC Inspector File Recovery und am besten Einbau der Platte in ´n externes Gehäuse - aber nach all den Berichten über abgerauchte Samsungs aus u.a. genau der Serie von Deiner, will ich Dir da mal lieber keine falschen Hoffnungen machen...

    Aber: Dein Board geht futsch und kurz darauf die evtl. auch die Platte - welches Netzteil haste denn?!?

  4. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Probier es mal mit dem Befehl "fixmbr" in der Wiederherstellungskonsole.

  5. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Oh je - wenn ich schon von Problemen mit ner Samsung lese...
    Evtl. haste noch ne Chance mit PC Inspector File Recovery und am besten Einbau der Platte in ´n externes Gehäuse - aber nach all den Berichten über abgerauchte Samsungs aus u.a. genau der Serie von Deiner, will ich Dir da mal lieber keine falschen Hoffnungen machen...

    Aber: Dein Board geht futsch und kurz darauf die evtl. auch die Platte - welches Netzteil haste denn?!?
    also pc inspector stürzt immer mit "access violation in module pcinspector.exe bla hexzahlen bla" ab wenn ich nach verlorenen dateien suche. die platte wird erkannt allerdings nur mit einer partition von 238gb....

    also der mb defekt hing mit einem indirekten stromschlag zusammen, der über die telefonleitung das dsl modem und den netzwerkadapter beschädigt hatte. der pc war an sich gegen überspannung durch ne entsprechende steckerleiste geschützt aber das kam halt wohl über die telefonleitung. internet ging dann auch mit neuer netzwerkkarte nich mehr da hatte es am mb wohl was zerlegt auch wenn es sonst normal weiterfunktionierte. daher der austausch des mbs, 4 wochen nach dem blitzschlag allerdings, die platte lief in der zeit auch einwandfrei deswegen glaub ich kaum dass sie was abbekommen hatte. das problem trat halt erst mit austausch des mainboards auf deswegen erscheint mir ein hardwaredefekt sehr unwahrscheinlich aufgrund des zeitpunkts... mein netzteil is übrigens ein sharkoon silentstorm was scheinbar noch einwandfrei funktioniert.

    Probier es mal mit dem Befehl "fixmbr" in der Wiederherstellungskonsole.
    das hab ich mich bis jetzt noch nicht getraut weil ich vor ausführung davor gewarnt wurde dass das ganze dadurch irreparabel beschädigt werden könnte. ein freund von mir meint zwar auch das die master boot record beschädigt sein könnte aber ich hab so meine zweifel ob die windowskonsole die ja eh die partitionen nicht einwandfrei erkennen kann, diese jetzt wieder richtig rekonstruieren kann ich hab angst da was so kaputtzumachen dass es nicht mehr wiederherstellbar ist... ist der befehl sicher und empfehlenswert? will da echt nicht überhastet drangehen und die sache noch schlimmer machen ich hoffe immer noch die daten retten zu können...

    lg
    waschbärchen

  6. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Checke die Platte am Besten mit Samsungs HUTIL...

  7. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #6
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Probiers mal mit Acronis Disk Director (die Demo - falls es eine gibt, sollte es aber geben - sollte auch reichen).
    Das Programm hat mir auch schon geholfen, als Windows eine Partition plötzlich nicht mehr kennen wollte.

  8. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Hmmm - die Absturzmeldung riecht nach nem Hardwaredefekt! Entweder der RAM oder die CPU oder der Plattencontroller vom Board oder die Platte selber...

  9. Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :( #8
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Hallo waschbärchen und Willkommen im Forum,

    Zitat Zitat von waschbärchen
    allerdings wurde mir dann beim Installationspfad nur ein "unbekannter bereich" von 130gb angeboten worauf ich die Installation sofort abbrach (also gar nicht erst begann).
    Das ist ganz normal, sofern du eine XP CD ohne Servicepack benutzt.
    Ohne SP1 oder höher kennt XP keine Festplatten über 128 GB. (Bei Win2000 mindestens SP4)

    Welches Betriebssystem hast du installiert, welches SP?
    Wird deine Festplatte im BIOS 100% korrekt erkannt? (Bitte prüfen)

    Aron


Partitionen meiner Samsung Platte werden nicht mehr erkannt :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatte partitionen werden nicht mehr erkannt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.