Problem beim DVD Brennen

Diskutiere Problem beim DVD Brennen im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, vor kurzem habe ich von einem Kumpel einen DVD Brenner bekommen, es ist ein Plextor 712A. Wenn ich nun mit Nero eine normale Daten ...



 
  1. Problem beim DVD Brennen #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard Problem beim DVD Brennen

    Hallo,

    vor kurzem habe ich von einem Kumpel einen DVD Brenner bekommen, es ist ein Plextor 712A.
    Wenn ich nun mit Nero eine normale Daten DVD brenne und diese von Nero überprüfen lasse ("Geschriebene Daten überprüfen" <- Haken gesetzt), bekomme ich immer viele Fehlermeldungen dass Sektor XXXXX nicht dem Quelleninhalt entspricht.

    Das hatte ich bis jetzt bei jeder DVD. Egal ob ich mit 8x brenne oder das VariREC aktiviert habe.
    Die gebrannten DVD´s funktionieren aber tadellos.

    Als Rohlinge benutzte ich DVD-R von Sony.
    Firmware des Brenners ist auch die neuste.

    Ist der Brenner schlicht und einfach kaputt oder gibts da noch andere Ursachen?

    Grüsse

  2. Standard

    Hallo OC´er,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem beim DVD Brennen #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mal andere Rohline (Verbatim statt SoNie) probieren und eine vernünftige Schreibgeschwindigkeit (4x!) nehmen...

    Hohe Brenngeschwindigkeiten erhöhen auch stark die Fehlerrate, bei DVD-R (die normalen SingleLayer) 4x, CDs max. 16x und Audio-CDs max. 8x (besser 4x, sofern der Brenner noch so langsam brennen kann). Alte Brennerweisheit (die aber heute noch gültig ist): Schnell, schneller, sch**ße!

  4. Problem beim DVD Brennen #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    Mit 4x probiert, genau das selbe..
    Ausserdem wird wenn man das VariREC aktiviert die Brenngeschwindigkeit sowieso auf 4x festgesetzt.

    DVDisaster liest die DVD problemlos..

  5. Problem beim DVD Brennen #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Frag mal warum dein Freund den Brenner nicht mehr haben mochte...

  6. Problem beim DVD Brennen #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    ^^ Och manno, nicht immer gleich das schlechteste denken ;-)
    Er hat mir gesagt der Plextor brennt keine CD´s mehr (vor allem keine Audio Cd´s). DVD´s würden aber noch gehen....

  7. Problem beim DVD Brennen #6
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    Hol Dir mal hier :The Firmware Page :: Index die neuste Firmware und hau die darauf.

  8. Problem beim DVD Brennen #7
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Das der Brenner keine CDs mehr brennt ist ja schonmal ein indiz dafür das der nicht mehr ganz in Ordnung ist, DVDs brennt er zwar, aber mit Fehlern die durch die Fehlerkorektur der Abspiellaufwerke wieder beglichen werden...
    meiner Meinung nach solltest du dir für 40€ eine wirklich neues Laufwerk kosten, da geht man jedenfalls auf nummer sicher das die DVDs auch korrekt gebrannt werden....

  9. Problem beim DVD Brennen #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    Zitat Zitat von Ecki04 Beitrag anzeigen
    Hol Dir mal hier :The Firmware Page :: Index die neuste Firmware und hau die darauf.
    Hm, habe die 1.09 schon aufgespielt.. trotzdem keine Besserung... Werd mir wohl doch ein neues Laufwerk holen


Problem beim DVD Brennen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.