Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner

Diskutiere Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich habe mir Anfang des Jahres obigen Brenner gekauft und hatte da direkt nach WindowsXP-Installation das Problem, dass er gar keine CDs/DVDs mehr gelesen ...



 
  1. Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Thrillboy's Computer Details
    CPU:
    Intel BTX Pentium D 830 (3.0 Ghz)
    Mainboard:
    Intel BTX D945PAW
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston 667Mhz Dual Channel
    Festplatte:
    160GB Samsung S-ATA II 7200rpm
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 7900GT 256MB
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster 5.1 Live
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF 19"
    Gehäuse:
    GeoMBX BTX-Gehäuse
    Netzteil:
    Amacrox Frei Erde 550W
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Plextor 712SA

    Standard Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner

    Hi, ich habe mir Anfang des Jahres obigen Brenner gekauft und hatte da direkt nach WindowsXP-Installation das Problem, dass er gar keine CDs/DVDs mehr gelesen hat (jedes Mal E/A-Gerätefehler). Daraufhin habe ich den eingeschickt und einen anderen vom gleichen Typ zurückgeschickt bekommen. Mit diesem lief bisher auch alles, aber jetzt habe ich wieder das gleiche Problem. Diesmal tritt der E/A-Gerätefehler allerdings nur bei einem Spiel auf (Armed Assault). Ich habe schon die DVD von Armed Assault ausgetauscht, aber das hat nichts gebracht.
    Das Merkwürdige ist, dass es manchmal klappt die DVD zu lesen. Dann gehts auch solange, wie ich die DVD drin lasse und nicht neu starte.
    Nachdem ich das Problem hatte habe ich außerdem auch noch die neueste Firmware aufgespielt (vorher 1.05, nun 1.09), aber -> keine Besserung.
    Ich habe bisher bei keiner anderen CD oder DVD Probleme gehabt. Weiß echt nicht, was ich noch machen soll. Der Brenner ist noch nicht mal 1 Jahr alt, also könnte ich den auch nochmal einschicken, aber der Fehler tritt wie gesagt nur bei diesem einen Spiel auf. Hoffe hier hat noch wer ne Idee!

  2. Standard

    Hallo Thrillboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Hmm zwei Ansätze:

    1. Kopierschutz
    2. Netzteil

    Also liste mal bitte Spannungen und Marke/Modell des Netzteils auf.

    Und wegen dem Kopierschutz: Das scheint bekannt zu sein, schau mal:
    http://gameswelt.de/pc/news/detail.php?item_id=61401
    Da gibts auch einen Patch.

  4. Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Gibt auch noch ein paar nette Inkompatibilitäten von Plextor Sata Brennern und nForce 5XXer Chipsätzen. Was hast du denn für ein Mainboard?

  5. Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Thrillboy's Computer Details
    CPU:
    Intel BTX Pentium D 830 (3.0 Ghz)
    Mainboard:
    Intel BTX D945PAW
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston 667Mhz Dual Channel
    Festplatte:
    160GB Samsung S-ATA II 7200rpm
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 7900GT 256MB
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster 5.1 Live
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF 19"
    Gehäuse:
    GeoMBX BTX-Gehäuse
    Netzteil:
    Amacrox Frei Erde 550W
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Plextor 712SA

    Standard

    Also den aktuellen Patch habe ich schon drauf, also auch diesen Patch wegen dem Securom.
    Mein Netzteil istn Amacrox "Frei Erde" ATX 12V 2.0 550W
    full range (90-265V), aktive PFC, 120mm-Lüfter, SATA- und PCIe-Anschlüsse • Effizienz: 85% bei Voll-Last • +3.3V: 36A ±3% • +5V: 30A ±3% • combined Power: +3.3V & +5V: 155W • +12V1: 15A ±3% • +12V2: 15A ±3% • +12V3: 15A ±3% • +12V4: 15A ±3% • combined Power: +3.3V & +5V & +12V: 530W • +5Vsb: 2A ±5% • -12V: 0.8A ±5%
    und das Mainboard ist nen Intel BTX D945PAW

    Ich selber kann mir eigentlich nur vorstellen, dass entweder das Laufwerk wieder zumindest etwas defekt ist oder dass dieser Kopierschutz noch Probleme macht.


Problem mit Plextor PX-712SA DVD-Brenner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.