Problem mit SATA Raid

Diskutiere Problem mit SATA Raid im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Als ich eben mein PC ausmachen wollte, kam die Meldung, dass er mein RaidSystem (Asus P4C800 Deluxe mit dem Promise PDC20378 (onBoard) und 2 Maxtor ...



 
  1. Problem mit SATA Raid #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Problem mit SATA Raid

    Als ich eben mein PC ausmachen wollte, kam die Meldung, dass er mein RaidSystem (Asus P4C800 Deluxe mit dem Promise PDC20378 (onBoard) und 2 Maxtor SATA HDDs) nicht finden kann. Beim Neustart sagt er das gleiche. Das Bios des RaidControllers sagt, dass mein Array nicht Online wäre. Wenn ich mir meine Festplatten im Menü anschaue, sagt das Bios, dass eine HDD im Array 1 ist und die andere Frei.
    Wie kann ich das Array wieder zusammenbauen ohne nach Möglichkeit Daten zu verlieren. Ich habe zwar keine wichtigen Daten auf dem Array, aber es wäre ägerlich um die, die drauf sind.

    Hoffe, dass mir jemand helfen kann.

  2. Standard

    Hallo Ikarusjd,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit SATA Raid #2
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also bei meinem raid 0 hatte sich schonmal ein stromkabel von einer der beiden platten gelöst als ich den rechner offen hatte und hatte das nicht gemerkt nach dem umbau
    hab dann neu gestartet und kam ständig ne fehlermeldung das XP nicht geladen werden konnte.
    hab dann gottseidank gemerkt das ein stromstecker nichtr verbunden war. danach hab ich dann neu gestartet und XP hat bei start irgendwie die platten bzv die daten wieder hergestellt. funktioniert jetzt wider ziemlich gut mein raid.
    weiß zwar nciht genau wies bei dir ist aber ich dnek die daten müssten auch so wieder hergestellt werden können

  4. Problem mit SATA Raid #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Ikarusjd
    Als ich eben mein PC ausmachen wollte, kam die Meldung, dass er mein RaidSystem (Asus P4C800 Deluxe mit dem Promise PDC20378 (onBoard) und 2 Maxtor SATA HDDs) nicht finden kann. Beim Neustart sagt er das gleiche. Das Bios des RaidControllers sagt, dass mein Array nicht Online wäre. Wenn ich mir meine Festplatten im Menü anschaue, sagt das Bios, dass eine HDD im Array 1 ist und die andere Frei.
    Wie kann ich das Array wieder zusammenbauen ohne nach Möglichkeit Daten zu verlieren. Ich habe zwar keine wichtigen Daten auf dem Array, aber es wäre ägerlich um die, die drauf sind.

    Hoffe, dass mir jemand helfen kann.
    Mh, viel kann man da nicht machen. Das einzige was mir einfällt (hat bei mir in einem solchen Fall funktioniert), wäre in das Bios des Controllers zu gehen, das Array zu löschen und direkt, ohne Neustart (!) neu erstellen (mit den exakt (!) gleichen Parametern).
    Ich würde sagen die Chancen stehen 50:50 das es klappt bzw. nicht klappt.

  5. Problem mit SATA Raid #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke AMD! Hab das gleich probiert und es ging! Vielen Dank für den Tipp.
    Ich werd mich jetzt nach eine Möglichkeit zum sichern umsehen.

  6. Problem mit SATA Raid #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Ikarusjd
    Danke AMD! Hab das gleich probiert und es ging! Vielen Dank für den Tipp.
    Ich werd mich jetzt nach eine Möglichkeit zum sichern umsehen.
    Kein Problem,... immer wieder gerne ;)

    Ich nutze zum sichern TrueImage von Acronis, kostet aber leider ca. 50 Euro. Bin mir aber sicher hier wird dir auch jemand eine gute FreeWare Alternative nennen können :)


Problem mit SATA Raid

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.