Problem mit SATA RAID

Diskutiere Problem mit SATA RAID im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; formatiert hab ich ja alles und die platten funktionieren ja auch ohne probleme nur werden sie halt im windoof einzeln angezeigt. bei der datenträgerverwaltung werden ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Problem mit SATA RAID #9
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    formatiert hab ich ja alles und die platten funktionieren ja auch ohne probleme nur werden sie halt im windoof einzeln angezeigt.
    bei der datenträgerverwaltung werden die beiden platten jedoch als raid angezeigt.

  2. Standard

    Hallo bentsch00,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit SATA RAID #10
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von bentsch00
    formatiert hab ich ja alles und die platten funktionieren ja auch ohne probleme nur werden sie halt im windoof einzeln angezeigt.
    bei der datenträgerverwaltung werden die beiden platten jedoch als raid angezeigt.


    Wie kommt denn bitte sowas zu stande... Also in der Datenträgerverwaltung steht dann eine Festplatte mit ~ 470GB drin? Warum sollte Win im Arbeitsplatz wieder 2 draus machen? Bin ich grad überfordert... Initialisiert haste das Laufwerk sicher auch... Lad dir mal HDTach und guck mal was da drin steht, die Platten einzeln, oder als Verbund. Dann mal Speedtest und wenns über 75MB/s sind, dann läufts auch als Raid 0

    MfG
    Iopodx...
    ... verwirrt

  4. Problem mit SATA RAID #11
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    mach doch bitte mal nen screenshot von deiner datenträgerverwaltung !
    damit wir das mal voraugen haben was du da machst !

  5. Problem mit SATA RAID #12
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    naja mal schauen was ihr dazu sagt.

    also, hab jetzt HDTach durchlaufen lassen und hab 95,7Mb/s erreicht. das heißt ja das es ein raid ist.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Problem mit SATA RAID-raid2.jpg  

  6. Problem mit SATA RAID #13
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Schau doch mal ob du mit dem Raid Tool dein Arry rebuilden kannst!
    So musste ich das bei einem Nvidia Chipsatz auch machen, damit Raid 1 funktioniert hat!

  7. Problem mit SATA RAID #14
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Lol? Lösch doch einfach O und P. Dann mach eine neue Partition mit der vollen Größe.

    Und deinstallier mal dein komisches raid Tool, vielleicht macht das den Sch... ja automatisch!

    MfG
    Iopodx

  8. Problem mit SATA RAID #15
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    so hab jetzt das Raid mit meinem tool gelöscht und nochmal neu erstellt, was satte 3h gedauert hat und jetzt gehts.
    jetzt wird auch in der datenträgerverwaltung angezeigt, dass es eine 465gb HDD ist.

    naja, dann nochmal danke für eure hilfe

  9. Problem mit SATA RAID #16
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Sind es SATA-I oder II Platten, von welchem Hersteller. Für ein Raid 0 ist die Datenrate nicht sehr hoch, habe da unter HD-Tach Werte bis 120 MB/Sec gehabt.

    Könnte aber auch an einer zu großen Blockgröße kommen, üblich sind 16kB/32KB


Problem mit SATA RAID

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.