Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT

Diskutiere Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ein kleiner Fileserver auf WinNT4 Basis soll etwas sicherer werden und daher wurde entschieden zwei neue 120 GB Festplatten zu kaufen sowie einen SIL680-Raid bei ...



 
  1. Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT

    Ein kleiner Fileserver auf WinNT4 Basis soll etwas sicherer werden und daher wurde entschieden zwei neue 120 GB Festplatten zu kaufen sowie einen SIL680-Raid bei Reichelt.

    Nachdem ich die alte Festplatte mit Ghost auf die Neue gespiegelt habe mit der in NT gebootet und den neuen Controllertreiber isntalliert habe, alte Festplatte abgeklemmt und neue angeschlossen, funktioniert das System soweit ganz gut.

    Jetzt habe ich an dem zweiten Kanal der Raidkarte die zweite Festplatte angeschlossen und gleich nach dem Bios mit F3 das Raidset angelegt.

    Er fragt welches laufwerk das Quell und das Ziel ist und ob sofort kopiert werden soll. Wenn ich Ja wähle heißt es "Copying 0% done... " nach so 10 minuten hat er 1% geschaft.

    Frage: Bei den Festplatten kann ich keine der typischen Schreibgeäusche hören. Es ist fast so als würden die Platten da nichts machen. Ist das normal das dieser Spiegelungsforgang so ewig lange dauert?

    PC ist ein alter Pentium 200 mit 96 MB RAM. Auf einem AMD K6 450 MHz und 192 MB Ram ist es auch nicht schneller. Bis auf die beiden Festplatten sind keine anderen IDE Geräte angeschlossen, also auch kein CD Laufwerk etc.

    Festplatte 1 hängt als Master auf Primär
    Festplatte 2 hängt als Master auf Sekundär
    Festplatte = Samsung SV1203N

    IDE Kabel sind 80er 100DMA neu

  2. Standard

    Hallo magnesium,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT #2
    Senior Mitglied Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Mh, also kommt drauf an wie voll die Platte ist, aber 1,2 Gig in zehn Minuten wären schon okay!!! Besonders bei so einem alten Sys...

    Die Platte ist ne Samsung, die hört man nicht, deshalb hast Du sie doch wahrscheinlich gekauft. Sonst hättest Du dir Hitachis holen sollen die quietschen

    Was meinste denn mit dem Master - Slave? Woran hängt der Raid???

  4. Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von SuperGollom
    Mh, also kommt drauf an wie voll die Platte ist, aber 1,2 Gig in zehn Minuten wären schon okay!!! Besonders bei so einem alten Sys...
    Die Festplatte ist wie folgt Partitioniert

    4 GB mit Fat16 (ca. 500 MB belegt)
    rest mit NTFS (ca. 15 GB belegt)

    Wichtige Daten liegen alle auf der NTFS Partition. Das Fat16 enthält nur WinNT sowie paar Dienstprogramme.

    Was meinste denn mit dem Master - Slave? Woran hängt der Raid???
    Raidkarte hat zwei Kanäle an denen man je zwei Festplatten anschließen kann. An jedem Kanal habe ich eine Festplatte hängen und je als Master definiert.


  5. Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT #4
    Senior Mitglied Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Axo, sorry verpeilt. Ich dachte an IDE Master Primär und Sekundär und hatte mich da ein wenig gewundert

    Hab leider mit Raid 1 noch nicht wirklich viel zu tun gehabt, aber ich denke, dass Du ihn einfach mal laufen lassen solltest. Vielleicht gehts ja ab 18% schneller, wenn die 20Gigs drüben sind... Kann aber auch sein, dass er trotz nicht vorhandener Daten alles kopiert, da mirroring

    Mehr kann ich dazu leider nicht sagen

    Gutes Nächtle


Raid 1 unter SIL680-Raid mit WinNT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sil680-raid

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.