Ram-Stresstest unter Win2k ?

Diskutiere Ram-Stresstest unter Win2k ? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moinsen, ha mir noch nen Ramriegel geholt, bin mir aber nicht ganz sicher ob selbiger mit meinen anderen "harmoniert"....... Daher such ich nen Stresstest der ...



 
  1. Ram-Stresstest unter Win2k ? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Ram-Stresstest unter Win2k ?

    Moinsen,

    ha mir noch nen Ramriegel geholt, bin mir aber nicht ganz sicher ob selbiger mit meinen anderen "harmoniert".......

    Daher such ich nen Stresstest der unter Win2k läuft..... Kenn jemand einen?

    Hab schon SuperPi probiert, der scheint mir allerdings nicht wirklich den Ram (eher die CPU) zu testen........


    Gruß
    Gott

    P.S. FarCry hab ich mal ohne Probleme 15 Minuten gespielt.....scheint also zu laufen

  2. Standard

    Hallo Gott666,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ram-Stresstest unter Win2k ? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Dafür gibt es Memtest. Siehe unter http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=25697

  4. Ram-Stresstest unter Win2k ? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    mir fällt da auf die schnelle nur prime95 ein, der torture test > in-place
    aber auch der blend test sollte dafür gut sein
    wenn die tests ein paar std fehlerfrei durchlaufen, ist dein sys stable
    zum ausgiebigen testen des rams wäre natürlich memtest besser
    der funzt aber nur unter dos

  5. Ram-Stresstest unter Win2k ? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    der funzt aber nur unter dos
    Memtest ist eher systemunabhängig, denn es hat sein eigenes System (wird von einer Bootdiskette gebootet)... Am einfachsten ist es, eine Diskette mit dem Windows-Programm zu erstellen.


Ram-Stresstest unter Win2k ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

stresstest ram

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.