RaptorX Raid Ja/Nein

Diskutiere RaptorX Raid Ja/Nein im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey Liebe Teccers, lohnt es sich ein Raid 0 aus 2 RaptorX Platten a 150 GB aufzubauen? Oder meint ihr ich soll das Geld lieber ...



 
  1. RaptorX Raid Ja/Nein #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard RaptorX Raid Ja/Nein

    Hey Liebe Teccers,

    lohnt es sich ein Raid 0 aus 2 RaptorX Platten a 150 GB aufzubauen? Oder meint ihr ich soll das Geld lieber in mehr Ram investieren.

    System siehe links.

    Danke im Voraus


    PS : Ich spiele hauptsächlich Computer Spiele und kopiere normalerweise nicht viele Daten hin und her.

  2. Standard

    Hallo den-den0653,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RaptorX Raid Ja/Nein #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Lohnt sich nicht, eine Raptor für Windows, Programme und Spiele reicht. Für Daten (Musik, Videos & Co.) reicht eine normale Platte (z.B. Hitachi T7K500), falls Du Platzprobleme hast.

    Mehr RAM könnte zu Problemen mit dem XP kommen, sofern Du kein XP64 oder Vista (ebenfalls 64Bit) hat. Für mehr RAM über 2GB wird der Verwaltungsaufwand viel höher, es geht auch Speicher verloren.

    Am Rechner gäbe es eigentlich nicht zu verbessern.
    Außer eine weitere GraKa oder einer besseren Soundkarte (Creative braucht mehr Geld)...
    Nur wäre das Geld in wichtigeren Sachen wie Auto besser investiert oder man legt es sich zurück.

  4. RaptorX Raid Ja/Nein #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ne zusätzliche 8800GTX wäre bei dem Mainboard wohl nix... erstens müsste er nen modifizierten Treiber benutzen, zweitens ist der 2. PEG-Slot ja nur mit 4 Lanes angebunden - sprich Leistungsverlust.
    Ich würd das System auch einfach so lassen...

  5. RaptorX Raid Ja/Nein #4
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    Außer eine weitere GraKa oder einer besseren Soundkarte (Creative braucht mehr Geld)...
    Hört das denn nie auf? oO

  6. RaptorX Raid Ja/Nein #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wo war das gegen Creative? Eine Xtreme Music, Fatality oder Elite Pro ist höherwertiger als die Gamer und Creative benötigt Geld, weil die doch letztens rote Zahlen schrieben.
    Von (klanglich besseren, aber zum Zocken weniger geeignete) Alternativen war gar nicht die Rede...


RaptorX Raid Ja/Nein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.