"Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten?

Diskutiere "Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Twin_Four Auch C1 ..... Na dann liegts eben allein an der HDD-Größe...ist ja eigentlich auch peng die 1/2ms... THX...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 29 von 29
 
  1. "Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten? #25
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Twin_Four
    Auch C1 .....
    Na dann liegts eben allein an der HDD-Größe...ist ja eigentlich auch peng die 1/2ms...

    THX

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten? #26
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Also ich find jetz schon das SATA II derbe abgeht im Vergleich SATA 150!

    hab mal noch ein Bild von meiner einzelnen Platte angehängt.

    Wie sieht es eigendlich aus? Ich habe diesen Rückschreibcache auch aktiviert. (Default).

    Aber wie siehts bei den Modi für den Controller aus? AHCI/IDE.

    Bringt die AHCI Konfiguration gegenüber der IDE Konfiguration für SATA vorteile oder Nachteile in sachen Leistung?

    gruss

    R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -hdtachsataii.jpg   -devcachesataii.jpg  

  4. "Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten? #27
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von revealed
    Also ich find jetz schon das SATA II derbe abgeht im Vergleich SATA 150!
    He?
    Wo denn das?
    Du meinst jetzt nicht die Burst Speed, oder?

  5. "Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten? #28
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    ...die geht aber echt gemein ab

    ich dachte die T7K250 wären so ziemlich die schnellsten Platten die schaffen aber grad mal 68MB/s? Mein Weltbild ist hin

  6. "Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten? #29
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ich meine die Einzel SATA II Tests im vergleich zu seinem Storage Raid im Vergleich zu NF7-S Sata 150 Raid mit 2 Seagates im Vergleich zu Referenzergebnissen aus HD Tach.

    Im anhang noch ein HD Tach von meinem NF7-S Raid 0 Stripe mit 2 Seagate Sata 150 ern 16 k Stripe. Mein NF7-S Raid lief auch im SUSE ;)

    Gruss

    R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -hdtachm.jpg  


"Rückschreibcache" an ICH8R - an- oder ausschalten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.