Samsung,Seagaate oder Western Digital?

Diskutiere Samsung,Seagaate oder Western Digital? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hier ist meine ganze zusammenstellung: http://www.teccentral.de/forum/attachment.php?attachmentid=3819&d=11639364810 Sata-II...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

  2. Standard

    Hallo -mackz-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #10
    Mitglied Avatar von Zyr3s

    Standard

    würde dir auch eine Hitachi Festplatte empfehlen und zwar diese hier http://www.alternate.de /html/productDetails.html?artno=A9BI05 das ist eine sehr sehr gute Platte und das Preis Leistungs Verhältniss unterscheidet sich nicht wirklich von den anderen Herstellern.

  4. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #11
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Geht auch günstiger wenns sein muss

  5. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Auch ganz klar die erwähnte Hitachi (auch leise, "Wenn leise, dann Samsung" gilt nicht mehr!).

    Komisch nur, dass die Fans von koreanischen Billigplatten noch nicht aus ihren Löchern gekrochen sind...

  6. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #13
    Mitglied Avatar von Kani07

    Standard

    Hi,
    ich brauch auch eine Platte, weiß aber net ob mein Mainbord das mitmacht.
    hab das Asus A7N8X-X. wenn ich mir ne 250GB Festplatte hole, hab ich dann auch wirklich die 250 Gig???
    Gruß Kani07

  7. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #14
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von Kani07
    Hi,
    ich brauch auch eine Platte, weiß aber net ob mein Mainbord das mitmacht.
    hab das Asus A7N8X-X. wenn ich mir ne 250GB Festplatte hole, hab ich dann auch wirklich die 250 Gig???
    Gruß Kani07
    ja klar hast du dann 250 GiG.. außer wenn du Partition erstellst gehen ein paar GIG ´s flöten... =)

  8. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #15
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Liegt doch nicht am Board, so weit ich weiß, sondern eher am Betriebssystem?
    Win 2k machts z.B. erst mit Servicpacks mit...

  9. Samsung,Seagaate oder Western Digital? #16
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    WinXP auch erst ab SP1a ;-)
    Stimmt aber, dass ältere Boards teilweise nur kleinere Platten erkennen. Da hilft meistens ein Bios-Update.


Samsung,Seagaate oder Western Digital?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.