Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt

Diskutiere Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, ich hab mich vergriffen und bei Reichelt nen Sata DVD-Brenner von writemaster gekauft. Zuerst hab ich den in Zusammenhang mit einem Asus A7N8X-XE ...



 
  1. Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt

    Hallo zusammen,

    ich hab mich vergriffen und bei Reichelt nen Sata DVD-Brenner von writemaster
    gekauft.

    Zuerst hab ich den in Zusammenhang mit einem Asus A7N8X-XE eingebaut.
    Er wurde dort sofort erkannt.

    Jetzt sollte er seinen Dienst mit einem Asrock K7VT4A PRO tun.
    Aber er wird nicht erkannt.
    Bzw., der Rechner braucht zum Hochfahren einige Minuten.
    Er hadert an der Stelle, wo bei anderen Boards das Abfragen von Sata-Geräten kommt.

    Ich hab noch nichts mit Sata gehabt.
    Muß ich vielleicht irgentwas im Bios umstellen?
    Oder brauch ich so eine Installations-CD(die war leider nicht dabei)?

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt #2
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Hat denn niemand eine Meinung dazu??
    Wäre wirklich sehr wichtig!!!

  4. Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt #3
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    moin,

    weiß nicht genau wies bei brennern ist, aber ne sata festplatte braucht auf jeden fall treiber!!!! schau mal auf der hersteller homepage!!!! und natürlich den sata controller im bios auf "enabled", aber das dürfte jawohl klar sein:)

    FREd

  5. Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt #4
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    hast du unter "Boot" im Bios "VIA SATA Raid Utility" auf "Disabled" gestellt....kannst ja mal nachschauen....Treiber mußt du jedenfalls nicht installieren....ansonsten hätte ich keine Idee mehr......


    .....ach.....hast du das A7N8X-XE mit dem XP-M noch zum laufen bekommen?

  6. Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Zitat Zitat von HansFuchs Beitrag anzeigen
    Hi,
    hast du unter "Boot" im Bios "VIA SATA Raid Utility" auf "Disabled" gestellt....kannst ja mal nachschauen....Treiber mußt du jedenfalls nicht installieren....ansonsten hätte ich keine Idee mehr......


    .....ach.....hast du das A7N8X-XE mit dem XP-M noch zum laufen bekommen?

    ja hatte ich, allerdings nicht stabil.
    und es hat den proz auch nicht richtig erkannt.
    und da es als zickenboard verschrien ist, hatte ich auch keine lust mehr, mich damit ab zu kämpfen.
    ich habe es sehr gute coisar-speicher zu fressen gegeben.
    wollte trotzdem nicht.

    gruß ulli


Sata DVD-Brenner wird nicht erkannt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

k7vt4a pro sata dvd laufwerk

k7vt4a pro sata brenner anschliessen

sata dvd laufwerk wird nicht erkannt asus
acer sata 3-6 nicht erkannt
sata dvd laufwerk wird nicht erkannt
k7vt4a pro sata nicht erkannt
dvd laufwerk asrock k7vt4a pro
per sata dvd unter k7vt4a booten
sata dvd brenner nicht erkannt
writemaster treiber
k7vt4a sata laufwerk

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.