Seagate Barracuda 5400 & U -Serie

Diskutiere Seagate Barracuda 5400 & U -Serie im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Acknowledge= Zustimmung Ach soooo *ggg* Und zum Defrag - ja lade dir mal auf der O&O Seite die Testversion runter. Kannst du dann 30 Tage ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
2. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Absolute Spitze,würde jederzeit wieder Festplatten dieses Herstellers kaufen

    2 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #9
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Acknowledge= Zustimmung
    Ach soooo *ggg*

    Und zum Defrag - ja lade dir mal auf der O&O Seite die Testversion runter. Kannst du dann 30 Tage nutzen. Saugst du:

    http://www.oo-software.com/de/produc...efrag/pro.html

    Ich habe die 6.5 Proversion und bin sehr zufrieden. Auch mit dem Speed!

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #10
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Die Geschwindigkeit ist in der Tat besser.
    Nur das Programm ist mir keine 45€ Wert, denn gewissermaßen tut es auch der Win Defragmentierer, auch wenn man dort nicht viel in den Einstellungen verändern kann.

  4. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #11
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    keine 45€ Wert
    Öhmm das soll es ja Möglichkeiten geben wie ich gehört habe! ^^

  5. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ist die eigentlich leiser als eine SP2504C ???

  6. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #13
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ohman, wer gräbt dann diesen alten Schmodder wieder aus?

    Ne Platte mit 5400upm könnte leiser sein. Es könnte aber auch sein, daß deine pfeift und die mit 5400upm dumpf brummt.

    Die alte U6-Serie von Seagate war nicht schlecht. Hab hier selbst noch zwei Platten aus dieser Serie und die sind sehr leise.

    Kommt aber auch drauf an, wie man Leise definiert.
    Eine Platte die dumpf brummt ist einfacher zum schweigen zu bringen als eine die ein sehr hohen Pfeifen erzeugt oder gar noch laute Schreib/Lesegeräusche erzeugt.

  7. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Den alten Schmodder hab ich über google gefunden.
    Und ja die Samsung hat laute Zugriffe.

  8. Seagate Barracuda 5400 & U -Serie #15
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Komisch... meine Samsung SP1634N hör ich fast gar nicht.


Seagate Barracuda 5400 & U -Serie

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

seagate barracuda 5400

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.