Seagate oder Maxtor für internen Einbau?

Diskutiere Seagate oder Maxtor für internen Einbau? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich will mir eine neue Platte in meinem Barebone einbbauen. Ich habe derzeit eine Seagate Barracuda 7200.7 (ST3200822AS) verbaut und die Platte ist extrem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Seagate oder Maxtor für internen Einbau?

    Hi,
    ich will mir eine neue Platte in meinem Barebone einbbauen. Ich habe derzeit eine Seagate Barracuda 7200.7 (ST3200822AS) verbaut und die Platte ist extrem laut bei den zugriffe. Die erinnert an alte IBM/Hitachi Platten die ebenfalls richtig geknackt haben...Da ja SATA II zu SATA Abwärtskompatibel ist und der Preisunterschied nicht wirklich hoch ist dachte eine eine der zwei Platten:

    Seagate Barracuda 7200.10 320GB SATA II (ST3320620AS)
    Maxtor MaXLine Plus III 300GB SATA II (7V300F0)

    Die Platten sollen beide sehr leise sein sowie sehr schnell (habe mehfrach gelesen die Maxtor sogar etwas schneller als die Seagate) beide haben 5 Jahre Garantie...

    Aber ich wollte lieber nochmal Euch fragen bevor ich einfach kaufe und mich dann ärgere...

  2. Standard

    Hallo h-e-r-o,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #2
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Also ich würde zur Seagate greifen. Ich selber bin sehr zufrieden mit den Platte.
    Zugriffe oder sonstiges sind bei meinen 3 Seagates nicht hörbar.

    Hitachi wäre noch eine gute alternative, allerdings gibts da nur die mit 250GB.

  4. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #3
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    weder Maxtor noch Seagate.....

    Hitachi Deskstar T7K250 250GB SATA II
    http://www.geizhals.at/deutschland/a133927.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a213785.html
    die Bewertungen sprechen für sich

  5. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    zu der 320er hitacht liegen leider kein kundenbewertungen vor bzl. schnelligkeit und geräuschkulisse...hab immer noch die alten IBM im hinterkopf die sich angehört haben wie ne kettensäge...

  6. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #5
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    die Zeiten sind ja lange vorbei.....aber wer net vergessen kann, muss dann wohl zu einer "hochwertigen" Maxtor greifen

  7. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab die maxtor net als hochwertig bezeichnet nur die seagate und die maxtor sind laut kundenaussagen sehr gute platten und haben halt 5 Jahre garantie, was ich sehr gut finde

  8. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #7
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Wenn du eh weisst, was du willst, warum fragst du dann?

    Ich versuch mal innerhalb deiner Auswahl zu bleiben:

    Wenns schnell sein soll, ohne Rücksicht auf deine Ohren: Maxtor
    Wenn dir geschwindigkeit nich so wichtig is, zumindest nich so wichtig wie Lautstärke: Seagate

    Auch wenn ich persönlich zu Hitachi greifen würde... ;)

  9. Seagate oder Maxtor für internen Einbau? #8
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Wenns leise sein soll: Samsung :). Die haben ein ideales Preis/Lautstärke/Speed Verhältnis!

    MfG
    Iopodx


Seagate oder Maxtor für internen Einbau?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.