ST380020A / ST380021A

Diskutiere ST380020A / ST380021A im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Festplatte sicherlich unterstützt....



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder ein Produkt dieses Herstellers kaufen

    16 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. ST380020A / ST380021A #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Festplatte sicherlich unterstützt.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST380020A / ST380021A #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Seagate ist meiner Meinung nach ein super Festplatten Hersteller ,habe mir die ST380021A gekauft und bin hoch zufrieden .Obwohl die Platte nicht billig war (99Eu) und für user die nur auf Performence wert legen sicherlich nichts ist !!Aber für den der einen Silent rechner bauen möchte kommt an der Platte nicht vorbei!!!!!:9
    Kann sie nur empfehlen!!!

    MfG
    Th_Hatsi

  4. ST380020A / ST380021A #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi
    Die alten Seagateplatten (210Mb, 1Gb) laufen auch heute noch einwandfrei.
    Allerdings sind die alten Platten deutlich lauter (und langsamer).

  5. ST380020A / ST380021A #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe innerhalb von zwei Tagen zwei dieser Festplatten gekauft und wieder zu
    Arlt.COM zurückgebracht. Beide waren beim Zugriff sehr leise, im Ruhezustand
    gab es aber ein deutliches Kratzgeräusch. Dachte zuerst, es wäre mein Lüfter.
    war aber die Festplatte. Das Geräusch war wieder weg, sobald von der Platte
    gelesen wurde. Naja, jetzt habe ich IBM. Bei denen gibt es im Ruhezustand
    keine Geräusche.

  6. ST380020A / ST380021A #5
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Nach dem ich immer zwischen Seagate, IBM undMaxtor hin und hergesprungen bin, kann ich nur sagen, dass Seagate zu den Firmen gehört, wo die Platten am Längsten halten.
    Wenn ich mir wieder eine zulege, dann auf jedenfall wieder eine Seagate.
    Mein Rechner läuft fast 24 std. am Tag und das 365 Tage lang. Die letzte Pladde, die ich mir zugelegt habe läuft jetzt seit drei Jahren und ich habe noch keine Ausfallerscheinungen zu beklagen.

  7. ST380020A / ST380021A #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Moin Loitz!!!!!

    Also ich habe gute und schlechte Erfahrungen mit diesen Platten gemacht!!!

    Die gute: Schnell und wohl die leisesten Platten die ich je hatte.

    nun die schlechte und das sollte jeder lesen!!!!

    Im Raid-0, oder such Stripen genannt, taugt die Platte garnichts!!!!!!
    Wenn Ihr die absicht habt,diese Platte (und wohl alle Sorten der Barracuda IV Serie) dennoch zu verbauen, dann solltet Ihr die Platten DIREKT bei Seagate ordern. Dann solltet Ihr beim kauf angeben, das sie für ein RAID-0 eingesetzt werden sollten. Ihr bekommt dann direkt für Raid optimierte HD´s.
    Falls Ihr schon 2 habt dann könnt Ihr diese bei Seagate direkt und OHNE kosten (ausser Paketkosten) einsenden und bekommt neue!!
    Die Performence der "normalen" liegt bei weiten unter dem was Striping kann!! Selbst unter dem einer einzelnen UDMA-66 HD.
    Falls noch fragen sind, dann schreibt mir! Ich bin gerne bereit Euch da weiterhin zu beraten.

    Euer Willow

    Mein System findet Ihr hier

  8. ST380020A / ST380021A #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Tachchen!

    Hm...mittlerweile frage ich mich, ob ich damals beim Kauf meiner ST380021A vielleicht doch ein Montagsexemplar erwischt habe. Versteht mich nicht falsch: Was Leistung und Zuverlässigkeit angeht, habe ich überhaupt nichts auszusetzen...aber die immer wieder gelesene Behauptung, dass diese Platte zu den leisesten Vertretern ihrer Art gehören soll, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Bei mir persönlich macht sie im Leerlauf (und das schon seit dem Kauf vor ca. 2 Jahren) ein derart penetrantes, sirrendes (oder auch pfefendes :dc ( Geräusch, dass sie mit Abstand die lauteste Komponente meines Rechners darstellt. Naja, vielleicht habe ich ja einfach nur Pech gehabt...


    Gruß,

    Christian

  9. ST380020A / ST380021A #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    habe eine ST380021A im Rechenknecht meines alten Herrn verbaut, ein Sys mit PIII-S 1400 auf MSI MS-6337.

    Sie ist sehr leise, wird meines Erachtens nach jedoch etwas mehr als Handwarm, weshalb ich ihr doch einen Lüfter auf 7V spendiert habe. Inakzeptabel finde ich jedoch ihre Leistung, subjektiv erscheint sie mir langsamer als eine IBM AVVA-02 60Gig Platte!
    Hinzu kommt, daß dies die einzige Platte ist, die nicht auf anhib im UDMA 5, sprich UDMA 100 Modus, laufen möchte. Dies machte den Installationsprozeß bei PIO 4 zur Qual, bis der Intel Application Accellerator das Problem behob. Besagte IBM und eine weitere WD Platte hatten an selben Board keine Probleme!

    Fazit: In Ihrer Klasse gibt es definitiv besseres! Da denke ich mit Wehmut an meine Decathlon 750MB von Seagate, seiner Zeit die schnellste ATA die es gab...


ST380020A / ST380021A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

st380021a

st380020a

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.