T7K250 S-Ata Lautstärke

Diskutiere T7K250 S-Ata Lautstärke im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hat vielleicht jemand von euch diese Platte und kann was zu der Lautstärke sagen vorallem die Zugriffsgeräusche (vielleicht sogar noch im Vergleich zur SP2004C oder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 22
 
  1. T7K250 S-Ata Lautstärke #1
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard T7K250 S-Ata Lautstärke

    Hat vielleicht jemand von euch diese Platte und kann was zu der Lautstärke sagen vorallem die Zugriffsgeräusche (vielleicht sogar noch im Vergleich zur SP2004C oder 2504C)?

    Danke!

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T7K250 S-Ata Lautstärke #2
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also was genaues kann ich leider nicht sagen, aber laut PC Action soll sie ziemlich leise und vorallem schnell sein. War auf Platz 3.
    Samsung Spinpoint P120 SP 2504C auf Platz 1.
    http://www.testberichte.de/preisverg...on_26467.html#

  4. T7K250 S-Ata Lautstärke #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch
    also was genaues kann ich leider nicht sagen, aber laut PC Action soll sie ziemlich leise und vorallem schnell sein. War auf Platz 3.
    Samsung Spinpoint P120 SP 2504C auf Platz 1.
    http://www.testberichte.de/preisverg...on_26467.html#
    Kann es sein das es da um IDE geht?

  5. T7K250 S-Ata Lautstärke #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Von der Mechanik (was ja die Geschwindigkeit und Lautstärke ausmacht) her sind die SATA- und IDE-Platten gleich. Nur ne andere Steuerplatine drauf wegen den Anschlüssen...

    Wenn Du die wahl hast zwischen der Hitachi und der Samsung, dann nimm die Hitachi. Die neueren Samsungs sind alles Andere als Zuverlässig (und Zuverlässigkeit ist das Wichtigste an einer Festplatte...).

  6. T7K250 S-Ata Lautstärke #5
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Von der Mechanik (was ja die Geschwindigkeit und Lautstärke ausmacht) her sind die SATA- und IDE-Platten gleich. Nur ne andere Steuerplatine drauf wegen den Anschlüssen...

    Wenn Du die wahl hast zwischen der Hitachi und der Samsung, dann nimm die Hitachi. Die neueren Samsungs sind alles Andere als Zuverlässig (und Zuverlässigkeit ist das Wichtigste an einer Festplatte...).
    Hab bisher so die Erfahrung gemacht das IDE immer leiser war...komischerweise?!?!

    Die Wahl hab ich nicht direkt ich hab ja meine Samsungs aber man hört immer mehr von der Häufigkeit der Ausfälle und ich bin es leid jeden Tag zu beten ob mein Raid noch läuft...außerdem sagt man ja das die Hitachis im Raid besser skalieren...ich merk bei mir kaum nen Unterschied zu nem normalen Sys beispielsweise beim Systemstart (ca.10sek) den kriegt n Kumpel von mir mit seiner 80er IDE, nforce2 und barton 3000 genauso hin...

  7. T7K250 S-Ata Lautstärke #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ich merk bei mir kaum nen Unterschied zu nem normalen Sys beispielsweise beim Systemstart (ca.10sek) den kriegt n Kumpel von mir mit seiner 80er IDE, nforce2 und barton 3000 genauso hin...
    Kommt aber auch darauf an wie zugemüllt das Windows ist... Ein frisches Windows mit wenigen Programmen, Spiele usw. fährt mit ner alten 60er schneller hoch als eine alte Windows-Installation mit zig Programmen, Spiele usw. auf nem (Möchtegern)-"RAID"0...

  8. T7K250 S-Ata Lautstärke #7
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Kommt aber auch darauf an wie zugemüllt das Windows ist... Ein frisches Windows mit wenigen Programmen, Spiele usw. fährt mit ner alten 60er schneller hoch als eine alte Windows-Installation mit zig Programmen, Spiele usw. auf nem (Möchtegern)-"RAID"0...

    Naja zugemüllt ist es nicht...um das mal dumm zu sagen: der Windowsbalken (hakt ja mit dem nforce4 sw treiber so komisch) läuft etwa 2-2,5x durch...

    Was meinst du mit (Möchtegern)-"RAID"0?

  9. T7K250 S-Ata Lautstärke #8
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also noch ne samsung würde ich mir echt niemehr kaufen.
    gestern abend hat sich meine 120GB samsung platte einfach nach 1/2 jahr verabschiedet.
    kein chance mehr zu formatieren oder die partition zu löschen.
    wenn ich da bedenke das meine beiden Hitachi's schon seit mehr als 2 jahren perfekt laufen oder irgendwelche fehler.
    das beweißt mir das IBM/hitachi für mich die beste marke ist. aber das ist wieder für jeden glaubenssache.


T7K250 S-Ata Lautstärke

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.