Toshiba SD-M1712

Diskutiere Toshiba SD-M1712 im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute! Habe seit einem halben jahr das dvd-rom laufwerk sd-m1712. abgesehen davon, dass es keine 800mb-rohlinge lesen kann (was mich mittlerweile nicht mehr so ...



 
  1. Toshiba SD-M1712 #1

    Standard

    Hi Leute!
    Habe seit einem halben jahr das dvd-rom laufwerk sd-m1712.

    abgesehen davon, dass es keine 800mb-rohlinge lesen kann (was mich mittlerweile nicht mehr so stört), wirft es nun nichts raus.

    sprich: ich habe die klappe seit 2-3 wochen nicht öffnen können.
    (ausser mechanisch mit dünner spange).

    was ist nun im a?
    oder gibts gute software, die den fehler beheben kann?

    wenn ich auf eject drück, blinkt das laufwerk 9mal und es tut sich nix.

    lg,
    KITT

  2. Standard

    Hallo KITT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toshiba SD-M1712 #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    mmmh, habe das gleiche lw.
    und null probs.

    wenn du bis morgen warten kannst, suche ich mal, wo man das gehackte bios dafür bekommt. damit ist dein lw auch beim grabben schneller. könnte ja helfen (solltest nur vorher die cd darin entfernen).

    ansonsten schau doch mal hier im forum, wo man die firmware herbekommt.
    kannst du denn per klick (sprich rechte maustaste: auswerfen) die cd rausholen? nicht das der motor evtl. defekt ist???

  4. Toshiba SD-M1712 #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab ich schon probiert, es blinkt wieder 9 mal, und dann null reaktion.


    lg,
    KITT

  5. Toshiba SD-M1712 #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab nun mechanisch (büroklammer aufgebogen) das laufwerk geöffnet, dann ne cd reingelegt. leider kann das laufwerk die cd nnicht lesen.

    somit: wirft nicht aus, und liest nix mehr.
    ABER: blinkt :)

    lg,
    KITT

  6. Toshiba SD-M1712 #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Ich denke, das Laufwerk ist kaputt. Wenn die Schublade auf Tastendruck nicht mehr öffnet, kann keine neue Firmware helfen.

    Also: Grantiefall!

    Cu

  7. Toshiba SD-M1712 #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok, dann wollt ich fragen, wie das die händler aus euren erfahrungen handhaben?

    ich schick das dvd-rom weg, leg kopie der rechnung bei.
    kann ich fordern, dass ich aufgrund von Unzufriedenheit (keine 800er rohlinge lesen) und einem defekt ein anderes laufwerk haben will?
    z.b. einen cd-brenner?
    oder dvd brenner?

    und die differenz aufzahl?

    lg,
    KITT


Toshiba SD-M1712

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.