Unterschiedliche Festplatten im RAID ??

Diskutiere Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Huhu wollte mal fragen ob ich meine beiden Festplatten im RAID laufen lassen kann Also ich hab eine Seagate Barracuda mit 200GB und eine Seagate ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #1
    Volles Mitglied Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard Unterschiedliche Festplatten im RAID ??

    Huhu

    wollte mal fragen ob ich meine beiden Festplatten im RAID laufen lassen kann
    Also ich hab eine Seagate Barracuda mit 200GB und eine Seagate Barracuda mit 160GB (Board = ASUS A8N32_SLI_Deluxe wenn das von bedeutung ist). Wollte mir eine WD Raptor holen und hab die beiden platten ja dann nurnoch als datenspeicher. Ach ja die beiden platten haben schon ca. 2 Jahre aufm buckel und haben beide noch IDE anschlüsse.

  2. Standard

    Hallo HouseTier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Wenn es ohnehin nur ein Datenspeicher sein soll, dann würde ich das mit dem Raid lassen. Oder soll es in Richtung Redundanz gehen, also mit gespiegelten Daten?

    Gruß, Andreas

  4. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    ich hab kp plan von raid hab aber gelesen das das viel schneller sein soll wenn man die beiden platten zu einer macht, ausserdem find ichs besser eine große platte für den datenspeicher zu haben

  5. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #4
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Wenn du die Platten eh nur als Datenspeicher nutzen willst, bringen der Geschwindkeitsvorteil meiner Meinung nach nichts. Das ist eher was für Systemlaufwerke oder wenn du viel Videoschnitt machst.
    Du setzt deine Daten damit nur einer Gefahr aus, den wenn eine Platte hops geht, sind die Daten der anderen Platte auch unbrauchbar.
    Das einzige Raid, was in deinem Falle sinnvoll wär, wäre RAID 1. Dann werden die Daten gespiegelt, du hast dann aber auch 1x 160GB zur Verfügung.
    Ich an deiner Stelle würde ich das mit dem Raid vergessen.

  6. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Du kannst entweder 2 Platten zu einer großen machen, dadurch wird sie in der Tat groß und schnell - aber die Datensicherheit halbiert sich (ist eine Platte defekt, sind die gesamte Daten des RAID-Verbund weg). Wichtige Daten gehört dort also nicht drauf.
    Oder Du spiegelst die Daten, dann sind sie halt im Defektfall noch auf einer der beiden Platten vorhanden. Ist minimal langsamer als eine Einzelplatte und nur halb so groß.

    Ob ein RAID aber überhaupt mit verschiedenen und dann auch noch mit verschieden großen Platten geht, weiß ich nicht.

    Wenn Du nicht gerade eine große schnelle Platte für Videobearbeitung brauchst, bau sie einfach so ein, ohne RAID.

  7. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #6
    Newbie Avatar von MK23

    Mein System
    MK23's Computer Details
    CPU:
    P IV 2,4 GHz
    Mainboard:
    jetzt ASRockP4I65G
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR, Apacer
    Festplatte:
    2x WD 40 GB IDE und eine 160 GB Maxtor SATA
    Grafikkarte:
    GeForce FX 5200
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens
    Gehäuse:
    Standard Midi Tower
    Netzteil:
    keine Ahnung
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    je einen LG DVD und CD Brenner

    Standard

    Das mit dem RAID in dieser Plattenkonstellation würde ich auch lassen, zumals sich ein RAID immer an der kleineren Platte orientiert, egal in welcher weise.
    Im Regelfall nimmt man für ein RAID immer möglichst identischen Platten, wenn möglich sogar aus der selben Serie, das aber nur am Rande.

    Also, wenn du ein RAID 0 einrichten willst, also aus beiden eine machen willst, erhältst du ohnehin nur maximal 320 GB, anstelle der möglichen 360 GB mit zwei einzelnen. In diesem Fall schreibt der Controller die Daten im Stripping verfahren auf die Platten, fällt eine aus, dann hast wie oben schon erwähnt einen Totalverlust aller Daten. Im RAID 1, also einer Plattenspiegelung, haste einen Volumenverlust von 160 GB, in diesem Fall sogar von ganzen 200 GB.
    Dann ist auch die Frage wie sich diese unterschiedlichen Platten im RAID vertrgen, normalerweise gibt es nicht viele Probleme, es kann aber passieren das die intern eine unterschiedliche Architektur haben, dann vertragen die sich nicht und du musst mit sporadischen Datenverlusten rechnen.

    Also mein Tipp hier, verwende beide einzeln, hat auch den Vorteil der Übersichtlichkeit.
    Ich persönlich fahre auf meiner Mühle 2 identische 40 GB IDEs und eine 160 GB SATA Platten, aber alle einzeln. Wenn da eine wegbricht tut mir das nicht so weh.

  8. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #7
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Wenn wir schonmal bei Thema Raid sind. Gibts ne Möglichkeit den S.M.A.R.T. Status der Platten trotz Raid 0 anzuzeigen?

  9. Unterschiedliche Festplatten im RAID ?? #8
    Volles Mitglied Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk
    Wenn wir schonmal bei Thema Raid sind. Gibts ne Möglichkeit den S.M.A.R.T. Status der Platten trotz Raid 0 anzuzeigen?
    SMART ist Geräteabhängig und sollte mit einem entsprechendem tool ausgelesen werden können.


Unterschiedliche Festplatten im RAID ??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

raid verschiedene festplatten

unterschiedliche festplatten raid
raid mit verschiedenen festplatten
raid 10 mit unterschiedlichen platten
raid 10 unterschiedliche festplatten
raid mit unterschiedlichen festplatten
raid 0 unterschiedliche festplatten
raid 10 mit verschiedenen festplatten
raid 0 mit unterschiedlichen platten
raid mit unterschiedlichen platten
unterschiedliche platten raid
raid verschiedene platten
unterschiedliche platten im raid
raid 10 verschiedene festplatten
unterschiedliche platten raid 10
raid 0 verschiedene festplatten
verschiedene festplatten im raid
raid unterschiedliche platten
verschiedene festplatten raid
raid 10 mit verschiedenen hdd

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.