Verwendung einer externen Festplatte

Diskutiere Verwendung einer externen Festplatte im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Jeck-G Boidsen sucht wieder Arbeit für seinen Computer-Notdienst ("Hilfe, meine Daten auf der externen Platte sind weg!")... @Icefox: Servicepacks drauf (2000: SP4, XP ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Verwendung einer externen Festplatte #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Boidsen sucht wieder Arbeit für seinen Computer-Notdienst ("Hilfe, meine Daten auf der externen Platte sind weg!")...

    @Icefox: Servicepacks drauf (2000: SP4, XP SP1 oder 2)?

    ... hasts gemerkt

    Nee im Ernst: Hab echt noch nie gehört, dass da jemandem Daten verlorengegangen wären, der brav gewartet hatte, bis das "Kopierfenster" verschwunden war... - außer, er war so schlau, wie s.u.!

    @Icefox: Das mit dem Stromausfall wär nur dann, wenn die Platte noch am schreiben wär, wennde das Datenkabel rausziehst und außerem nur bei ner 2,5", ihren Strom nur übers Datenkabel bekommt!
    Und wennde, wegen Ungeduld, den Schreibcache aktivierst (wovor ja selbst Windoof warnt...), dann allerdings brauchste Dich über Fehlermeldungen und Datenverluste wirklich nich zu wundern!!!

  2. Standard

    Hallo Gammaflyer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verwendung einer externen Festplatte #10
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    @Icefox: Und wennde, wegen Ungeduld, den Schreibcache aktivierst (wovor ja selbst Windoof warnt...), dann allerdings brauchste Dich über Fehlermeldungen und Datenverluste wirklich nich zu wundern!!!
    Also erstmal hatte ich noch nie Datenverlust oder so und dann wurde das mit dem Schreibcache überall empfohlen . "Wenn man die externe lokal immer an ein und demselben Rechner betreibt sollte man das aktivieren."
    Zitat Zitat von boidsen
    der brav gewartet hatte, bis das "Kopierfenster" verschwunden war... - außer, er war so schlau, wie s.u.!
    *Finsterguck* Ich warte natürlich auch immer bis er fertig ist, hört man ja ob die HDD schreibt, liegt nur 20cm neben mir aufm Schreibtisch.

  4. Verwendung einer externen Festplatte #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von Icefox
    ... "Wenn man die externe lokal immer an ein und demselben Rechner betreibt sollte man das aktivieren."
    *Finsterguck* Ich warte natürlich auch immer bis er fertig ist, hört man ja ob die HDD schreibt, liegt nur 20cm neben mir aufm Schreibtisch.
    .. dann schon - aber davon gehe ich ja wohl erstmal nich aus...! Wer nutzt ne externe Platte sozusagen, wie ne interne??!!??

  5. Verwendung einer externen Festplatte #12
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    .. dann schon - aber davon gehe ich ja wohl erstmal nich aus...! Wer nutzt ne externe Platte sozusagen, wie ne interne??!!??
    Is meine BackUp-Platte. Wird am Tag mindestens einmal angemacht und Daten synchronisiert (SyncBack).

    Äh, wie nutzt man ne externe sonst

  6. Verwendung einer externen Festplatte #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Daten sichern?!?!?! DAS würd ich aber bestimmt nich auf ner HDD - weder extern, noch intern!!! Daten sind NUR auf opt. oder magnetoopt. Datenträgern einigermaßen sichern... --> Also für den Normalfall: Einfach das Zeugs auf CD oder DVD brennen und gut aufbewahren! Und externe HDDs sind eigentlich dafür da, große Datenmengen mobil vefügbar zu haben - und bestimmt keine sinnvolle Backup-Lösung...

  7. Verwendung einer externen Festplatte #14
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Naja für´s BackUp nutz ich´s deswegen weil´s Daten sind die sich fast täglich ändern.

  8. Verwendung einer externen Festplatte #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wie wärs dann mit CD-RW oder DVD-RW?

  9. Verwendung einer externen Festplatte #16
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Wie wärs dann mit CD-RW oder DVD-RW?
    Ginge auch (DVD-RW) aber dafür bin ich dann wahrscheinlich zu faul um das täglich zu machen.

    Ähm, nochma wegen der Fehlermeldung. Ich bekomm die immer noch, obwohl der Schreibcache nicht mehr aktiviert ist. Woran könnte denn das noch liegen?


Verwendung einer externen Festplatte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.