WD Raptor als Systemfestplatte?!

Diskutiere WD Raptor als Systemfestplatte?! im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Du verstehst den Unterschied nicht. Eine Raptor ist eine sehr hochwertige und schnelle "SCSI" Platte, eine Cheetah kann da nicht mithalten. Der Vorteil der Raptor ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 45 von 45
 
  1. WD Raptor als Systemfestplatte?! #41
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Du verstehst den Unterschied nicht. Eine Raptor ist eine sehr hochwertige und schnelle "SCSI" Platte, eine Cheetah kann da nicht mithalten.
    Der Vorteil der Raptor ist ihr verhältnismäßig sehr günstiger Preis, den Seagate und Konsorten nicht bieten können und es marketingtechnisch auch nicht wollen.

  2. Standard

    Hallo soulboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WD Raptor als Systemfestplatte?! #42
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Wo ist denn eine neue(!) Cheetah langsamer als eine Raptor?

    MfG
    Iopodx

  4. WD Raptor als Systemfestplatte?! #43
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Badetuch hat Recht, die Raptor(sogar die 73,4GB - die 150er erst Recht) ist im Single-User-Modus, also in nicht spezieller Server-Umgebung mit zig Zugriffen parallel der Cheetah mit 10krpm deutlich überlegen.
    Siehe dieses schöne Review:
    http://www.storagereview.com/article...500ADFD_1.html

  5. WD Raptor als Systemfestplatte?! #44
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard

    Ne SCSI-Platte (bzw. mehrere) in nem GamePC sind sicherlich kein Schrott, aber nunmal viel zu teuer. Bin SCSI-mäßig nimmer aufm laufendem was da momentan die beste Verkabelungsart ist. Preislich gibts da ja grobe Unterschiede. Aber wenn schon SCSI dann doch nich am falschen ende sparen. Dann muss auch eine Maxtor Atlas 15K rein.
    Aber ehrlich gefragt, wieviel FPS mehr bringt denn eine superschnelle Platte im gegensatz zu einer normalen (sagen wir Samsung)? Sinnvoller wäre es, die ganz Kohle in die Grafikkarte zu stecken. Dann musst bei Oblivion an den Türen halt 2 Sekunden länger warten, hast dafür aber ein super Bild.

  6. WD Raptor als Systemfestplatte?! #45
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich habe auch die Raptoren als Systemplatte. Habe mir gleich zwei 74er gekauft und habe diese im Raid 0 laufen...bin begeistert! Super schnell...und die Lautstärke ist danke der HD Silencer Rev. 2 von Silentmaxx nicht lauter als meine Samsung SpinPoint 1640c...ob man es wirklich braucht ist die andere frage...aber wenn man es einmal hat, will man es nicht mehr missen :-)


WD Raptor als Systemfestplatte?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.