WD3200KS 320 GB

Diskutiere WD3200KS 320 GB im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Die Platte an sich ist nun nicht unbedingt die beste in der Klasse aber sie ist durchaus zu gebrauchen. Es gibt für's gleiche Geld aber ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. WD3200KS 320 GB #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Platte an sich ist nun nicht unbedingt die beste in der Klasse aber sie ist durchaus zu gebrauchen. Es gibt für's gleiche Geld aber trotzdem leisere und schnellere.

    Zur Schnittstelle wurde soweit ja nun alles gesagt, ich schließe mich allerdings FunkyFunk an, hätte auch lieber eine SATA bestellt als eine IDE zu kaufen.

    Hab kürzlich erst die 320 GB SATA II Hitachis bestellt (leiser und schneller als die WD) und hab bei Mix-Computer gerade mal 64 Euro pro Stück gezahlt.

  2. Standard

    Hallo XXL-PC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WD3200KS 320 GB #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Hab kürzlich erst die 320 GB SATA II Hitachis bestellt (leiser und schneller als die WD) und hab bei Mix-Computer gerade mal 64 Euro pro Stück gezahlt.
    Mir wurde gesagt das die Platten von Hitachi zu den Billig-Platten gehören und nicht gerade in die Oberklasse einzustufen sind. (Obwohl ich bisher, wie ich schon sagte, mit Hitachi auch immer sehr zufrieden war.) Western Digital soll angeblich zur Oberklasse der HDDs gehören.

  4. WD3200KS 320 GB #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wer hat dir denn so einen Schwachsinn erzählt? Die Hitachi-Platten gehören im Consumer-Bereich schon seit Jahren zu den schnellsten und zuverlässigsten.

  5. WD3200KS 320 GB #12
    Senior Mitglied Avatar von CooperX

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Wer hat dir denn so einen Schwachsinn erzählt? Die Hitachi-Platten gehören im Consumer-Bereich schon seit Jahren zu den schnellsten und zuverlässigsten.
    Stimme ich zu. Vielleicht sollte man noch dazu sagen, dass die Hitachis ursprünglich mal IBMs waren, welche sich großer Beliebtheit (mit Grund!) erfreuten..

    Wie dem auch sei, aus meiner Sicht (und das bestätigen ja auch die handelsüblichen Tests/ Benchmarks) nehmen sich die 320er Hitachi und WD nichts: Beide haben nur mehr 2 Scheiben drin und sind in der Geschwindigkeit annähernd gleich. Auch die Zugriffsgeräusche sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ungefähr gleich laut - ein Kumpel hat die Hitachi und subjektiv... wie gesagt, kein Unterschied für mich. Übrigens: Kein Vergleich zu der vorherigen SP2504C!!! Die war katastrophal in jeglicher Hinsicht.

    Genau ein Grund hat mich zur WD bewogen: Es gibt des öfteren in Foren zu lesen, dass die Hitachis ein hochfrequentes Laufgeräusch erzeugen. Wohl gemerkt, NICHT ALLE. Jedoch wollte ich da nicht Versuchstierchen spielen, außerdem reagiere ich auf Fiepen/Summen eher empfindlich (siehe unten *hehe*) und manch anderen stört es gar nicht.

    @Tobias: Aus Deinen Postings schließe ich, dass dieses Problem bei Dir nicht auftritt. Das ist schön.

  6. WD3200KS 320 GB #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die Platte ist übrigens doch eine Sata !! Ich habs gemerkt als ich sie anschießen wollte und das IDE-Kabel nicht paste. Da hat wohl der Verkäufer nicht ganz richtig hingeguckt. Naja, um so besser.

  7. WD3200KS 320 GB #14
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Sowas gibts? Welcher Shop? Schließt ihn.


WD3200KS 320 GB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wd3200ks lesen schreiben

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.