WD360GD

Diskutiere WD360GD im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit diesen nagelneuen SATA-Festplatten schildern. Begründungen sind erwünscht und sicherlich hilfreich für User die mit dem Gedanken spielen, sich diese ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
6. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Absolute Spitze,würde jederzeit wieder Festplatten dieses Herstellers kaufen

    6 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. WD360GD #1
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    Hier könnt ihr eure Erfahrungen mit diesen nagelneuen SATA-Festplatten schildern. Begründungen sind erwünscht und sicherlich hilfreich für User die mit dem Gedanken spielen, sich diese HDDs zu kaufen und so könnt ihr jedem Interessenten die Entscheidung erleichtern. Zusätzlich vielleicht noch ein Wort zu den Lauf- und Zugriffsgeräuschen.

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WD360GD #2
    Zad
    Zad ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo

    habe 2 dieser platten an einem dawicontrol DC150 Rail laufen
    die platten haben zu den üblichen 15 poligen SATA-stromanschlüssen auch noch die alten 4 poligen was den kauf von adaptern überflüssig macht

    die laufgeräuche sind, für die drehzahl, recht gering, im idle sind sie für mich nicht warnehmbar, nur wenn die köpfe über die platten flitzen hörte ich das decent
    laut hersteller soll die HDD 32dbA im idle und 36dbA bei last haben - denke das es realistische angaben sind
    die temperaturen sind auch noch im grünen, mehr als gut handwarm wurden sie bei mir noch nicht, etwas wärmer als die alte seagate barracuda IV die ich zuvor hatte
    mit 80er fan pro platte, ist hauptsächlich für die towerbelüftung nötig, ist keine erwärmung zu spüren
    die performance lässt nichts zu wünschen übrig, windows bootet schneller, größere programme wie zb. photoshop, öffnen deutlich schneller, games - ka, bin kein zocker
    hab mal HD Tach laufen lassen, sieht ein bischen zackig aus, liegt vielleicht an meiner blockgröße von 32kb - werd es vielleicht mal mit anderen größen testen



    burst speed kann HD Tach nur bis 80MB/s angeben, in der logdatei steht der richtige wert von "Burst speed: 108625kps"
    wer einen testbericht lesen möchte Old Tom hat die Raptor schon getestet
    wie dort zu sehen ist erreicht eine der raptors schon über 100MB/S im burstmod, also ca. genauso schnell wie im raid bei mir, denke das entweder SATA doch nicht die 150MB/s so einfach erreicht oder der controller bzw. der pci-bus bremsen hier - ka

    mein fazit: wer einen silent-pc hat bzw. sich bauen will für den ist die Raptor nicht unbedingt zu empfehlen
    wer nur speed will der kommt daran kaum vorbei
    nachteilig ist sicherlich die geringe größe, im raid0 geht es noch *einaugezudrück* aber als single-platte für den desktop nicht "wirklich" zu gebrauchen, alternativ könnte die Raptor als bootplatte fungieren und eine zusätzliche BIG hängt als 2te dran

    etwas lang geworden :ae


    adele Zad

  4. WD360GD #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    sehr schön, genau sowas wollte ich sehen. der maximale durchsatz ist aber allerdings etwas sehr mager, da muss mehr drin sein. mach das array nochmal platt und nimm ne stripesize von 16k, aber soviel sollte das nicht ausmachen. was hast du für ein board und was für ein chip ist auf dem dawicontrol drauf? solltest du nforce2 in verbindung mit einen highpoint-chip verwenden, solltest du dir einen neuen adapter mit Silicon Image chip kaufen. mit meinen beiden hitachi kam ich an einem hpt 370A-Chip auf nem dawicontrol auch "nur" auf 80, mit dem sil-controller oder onboard auf 103 MB/s. das sollte bei dir auch drin sein, zumal ich schon einen anderen screenshot gesehen hab mit den 2 raptor-platten...

  5. WD360GD #4
    Zad
    Zad ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    was meinst du mit <auch "nur" auf 80, mit dem sil-controller oder onboard auf 103 MB/s>
    in der logdatei von hd-tach steht ein burst wert von ca. 108
    ka warum hd-tach nur 80 anzeigt
    ein bug oder ist nicht mehr vorgesehen ?

    hab ein NF2 von epox und der dawi hat einen Sil 3112ACT144 chip
    finde es auch etwas wenig, zu anfang hatte ich den controller + platten in den rechner parallel zur alten seagate laufen, hab sie unter xp eingeteilt und formatiert und mit sisoft mehrere benches laufen lassen, sandra spuckte mir werte zwischen 68k und knappen 70k aus
    nachdem das BS drauf ist kommen nur noch 63k - 65k raus
    auch etwas merkwürdig
    werde mit der blockgröße mal experimentieren


    adele


    PS: findest du den screenshot, würde mich mal interessieren :bj

  6. WD360GD #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    hi...

    Das HD-TACH nur 80 MB anzeigt ist normal, bei uns in der Download section gibt es einen Patch der das Problem behebt und die volle Burst Rate anzeigen lässt.

    Was Giechala wohl eigentlich meint ist die gesamt performance die doch etwas dürftig ist... da ein screenshot (den ich für einen Fake halte) im Umlauf ist der die Raptor als schneller zeigt wie die bislang schnellsten Platten von IBM.
    Da bei dir auch die Burst Rate stimmt, könnte es nur an der hohen Stripesize liegen (16kb sind schneller)...

    Aber ich vermute mal das es mit den Raptor das gleiche Spiel wie mit den anderen WD Platten ist... im Raid halt nicht das allerschnellste.

    Maximaler Datendurchsatz ca. 107.000 kps bei den IBM

  7. WD360GD #6
    Zad
    Zad ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi

    mit dem patsh hats schonmal funktioniert :bj
    das sie deiner/eurer meinung etwas mehr durchsatz haben sollte - jo, irgendwie denke ich das auch
    könnte auch irgendwas mit dem NF2 mobo zu tuen haben, hatte anfangs massive probleme mit datenkorruption
    files die ich copierte oder die ich packte wurden zerstört, der support von Dawi
    sagte das es gelegentlich probleme mit NF2 gibt
    nach flashen des neuesten mobo-bios geht es jetzt
    hehe - macht mir die echsen nicht schlechter als sie sind
    wenn ich an den ärger mit den alten barracudas denke :ad
    eine merkwürdige sache ist auch das bootvis mir, nach tracen, die meldung bringt das mein diskcache deaktiviert sei
    im gerätemanager ist das anwahlfeld für den plattencache grau aber das häkchen ist gesetzt
    auch sandra sagt das der cache off sei, stelle ich in sandra ein es soll ohne cache benchen bricht die performance auf die hälfte ein
    irgendwie blick ich da nicht durch oder liegt das am controller bzw am raid dass das nicht richtig erkannt wird ?
    *grummel* :ae


    mal sehn wann ich zeit bekomme das os neu drauf zu hauen und die stripesize durchzutesten



    adele


    PS: zumindest sagt pc mark das die platten schneller sind als die von Giechala :P

  8. WD360GD #7
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    stöpsel die platten mal an den onboard an&#33;&#33;&#33;
    das array bleibt erhalten, da beide controler SiL3112-Chips haben. Bench dann nochmal die Preformance, irgendwas stimmt nicht...

  9. WD360GD #8
    Zad
    Zad ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo

    *schweißabputz* :bj

    habe verschiedene stripesizegrößen durchgetestet und tatsächlich lag es daran
    4, 8 und 16K bringen einen deutlich höheren durchsatz, 32, 64 und 128 dagegen lassen die performance einbrechen
    für die modemuser füge ich nur den link zum pic hier ein

    stripesize 4K http://www.arcor.de/palb/alben/39/3427239/...43763376365.jpg
    stripesize 8K http://www.arcor.de/palb/alben/39/3427239/...86564663561.jpg
    stripesize 16K http://www.arcor.de/palb/alben/39/3427239/...86531366330.jpg
    stripesize 32K http://www.arcor.de/palb/alben/39/3427239/...63936396639.jpg
    stripesize 64K http://www.arcor.de/palb/alben/39/3427239/...96361643665.jpg
    stripesize 128K http://www.arcor.de/palb/alben/39/3427239/...33235383563.jpg

    werde auf 16K umsteigen, vielleicht könnt ihr, Giechala oder AMD4ever, mir sagen ob diese werte ok sind
    so aus dem bauch heraus denke ich das es passt :9


    adele


WD360GD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.