WD800BB / WD800AB

Diskutiere WD800BB / WD800AB im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin! Also die WD-800BB habe ich mir vor ein paar Monaten gekauft, obwohl ich eigentlich eine mit 8MB-Puffer haben wollte. War aber nicht mehr vorhanden, ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder ein Produkt dieses Herstellers kaufen

    20 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. WD800BB / WD800AB #9
    ray
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Moin!


    Also die WD-800BB habe ich mir vor ein paar Monaten gekauft, obwohl ich eigentlich eine mit 8MB-Puffer haben wollte. War aber nicht mehr vorhanden, so daß ich die mit 2 MB genommen habe. Ist beim Laden von Programmen (beispielsweise die Sequenzen in 3-DMark) wesentlich schneller als z.B. die 1200JB mit 8MB, die in meinem anderen Rechner steckt. (Obs an der Festplatte liegt...? Keine Ahnung..!)

    Laut ist sie auch nicht, ich persönlich höre sie nur, wenn alle Gehäuselüfter aus sind, aber dann ist sie immer noch nicht nervig. Irgendwie mag ich auch das Geräusch von Festplatten...!

    Datenverlust konnte ich bis jetzt keinen feststellen, aber da muß man ja auch erst mal abwarten. Eine Festplatte ist wohl erst dann als zuverlässig zu bezeichnen, wenn sie ein paar Jahre Arbeit hinter sich hat.

    Ach ja, eine gute Gehäuselüftung sollte man haben, die Platte wird recht warm, wenn auch nicht gerade heiß.

    Ansonsten fällt mir wirklich nichts schlechtes auf. :bj

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WD800BB / WD800AB #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    habe seit 4 monaten eine WD800BB im einsatz. wenn ich die platte mal höre erschrecke ich mich fast. :-) hab mir jetzt noch ne zweite gekauft, würde sie auf jeden fall empfehlen....

  4. WD800BB / WD800AB #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Mir ist grad ne 800BB aus meinem Raid abgeraucht. :ab
    Und das ohne Vorankündigung. Ein paar mal kurz geklackt und das war's 120 GB Daten im Nirvana. Gott sei dank ist das wichtigste gesichert worden. Mal schauen, wie schnell die mit dem Austausch sind.
    Hat da schon jemand Erfahrung gemacht?

    Gruß Michael

  5. WD800BB / WD800AB #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Standard

    Habe seidem 1x 1200BB 4x 800BB 1x800JB in mehreren Rechnern verteilt im dauertest oder im Festplattenwechselrahmen
    ohne Probleme.
    würde jederzeit Wieder Kaufen


    :4

  6. WD800BB / WD800AB #13
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    habe seit ca. 1 jahr die WD aber ich muss sagen im vergleich zu meiner neuen gleichschnellen 120gb Samsung is die WD doch lauter (trotz entkopplung vom gehäuse) und wird schweineheiss

  7. WD800BB / WD800AB #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    naja meine Erfarung ist nicht grad sonderlich gut

    Positiv
    -----
    Die Performence der HD ist sehr gut was die geschwindigkeit angeht,
    Sehr guter suport

    Negativ
    -----
    Wird schnell sehr warm
    bei mir hohe Ausfallquote


    ich hatte 2, Betonung auf hatte. Bei 3 mal Pc starten am tag und sonst min 14 h laufzeit am tag hat die Erste Ein und Einhalb Jahre gehalten und die ausgetauchte hat ca. 4 Monate gehalten bis sie sich mit ein paar seltsamen Geräuchen verabschiedet hatte, da war mein Linux drauf, danke WD. Mal sehen ob die nochmal umgetaucht wird

    zu den 1 GB Angaben, das sind 1 GB! weil Giga nun mal 10^9 ist also 1000000000.
    Dummerweise sind die Angaben in der EDV aber GiBi, MeBi, Kibi mit einem umrechnungsfaktor von 1GB = 1073741824 Bytes (2^30) so das sich zwichen beiden Werten eine Diferrenz von
    73741824 Bytes (70,33 MB) ergibt, die man wenn man so will nach EDV Standart verlust pro 1 GB hat.

    das macht dann also bei einer 80 GB festplatte 5,49 GB verlust

    mfg Phil

  8. WD800BB / WD800AB #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    drei Mal negativ:

    1) wird von Anfang an ca 10° C wärmer als eine IBM AVVER2 (gleiche Einbaulage - aktiv gekühlt)

    2) ein Jahr alt - abgeraucht..., kurz davor :

    3) online Test - Tool von WD macht aus drei einigermaßen laufenden Partitionen eine gelöschte!!! War gottlob mit einem Datenrettungsprogramm zurückzuholen.

    Gruß

    Klaus

  9. WD800BB / WD800AB #16
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    die hatte ich vor mienr jetztigen 200gb paltte also is schnell, billig und hut also kaufen wenn ihr wollt


WD800BB / WD800AB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.