Welches CD-Rom für *******

Diskutiere Welches CD-Rom für ******* im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich habe jetzt einen super Brenner, aber der nützt mir nichts, wenn mein CD-Rom die verschiedenen Datenarten, die es gibt nicht auslesen kann, oder ich ...



 
  1. Welches CD-Rom für ******* #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe jetzt einen super Brenner, aber der nützt mir nichts, wenn mein CD-Rom die verschiedenen Datenarten, die es gibt nicht auslesen kann, oder ich während des Auslesens noch gemütlich eine Boeing 747 im Garten zusammenbasteln kann * .
    Also, welche IDE CD-Rom's bieten sich da für CCD an ??

  2. Standard

    Hallo Lupus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches CD-Rom für ******* #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also ich nehm immer den Brenner selbst, weil der meistens mehr kann bzw. alles liest. Dann muß man zwar die CD wechseln (und JA ich bin faul :-)), aber es geht am besten so! Was für einen Brenner haste denn?

  4. Welches CD-Rom für ******* #3
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Lupus, gehe mal zu diesem Link da wirst du fündig werden !

    Her der Link !

    http://www.*******-userpage.com/cdvd.html

    (Wobei ich selber zuvor das Plex40Tsi, empfohlen hätte ist zwar SCSI, das diese aber nix sehr viel taugt und viele Fehler hat würde ich dir nen anderes raten, die meisten epfehlen wohl das DVD-ROM/Toshiba SDM-1502B, wobei diese schon ab 150DM zu haben ist, nen gutes CD-ROM kostet auich schon so um die 100DM, zu Not kannst du ja dort auch im CCD-Forum fragen, was für die das beste LW währe !

    Auch hier ein Link zu !

    http://www.*******-forum.com/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi

    Mehr kann ich nicht sagen, aber den Brenner als Lesegerät, ich selber würde davon abraten, aber muß jeder selöber wissen, wenn man einmal ne ganz schwierige CD hat, ÓK aber auf Dauer keine Lösung.


  5. Welches CD-Rom für ******* #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe den LiteOn 12x / 10x / 40x.

  6. Welches CD-Rom für ******* #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Aber du suchst doch nen Lesegerät, also gibt es da nur Momentan 2 Vernüftige Möglickeiten,

    A: Toshiba SDM-1502 DVD/LW !

    Nachteil : Audio Extr. nur bis 8,5x
                  Cactus - Data - Shield kann nicht gelesen      
                  werden
                  DVD-Ripping nur 2x DVD

    Vorteil : RPC-1 Update Fähig, außer ROM-Vesion 1002 !
                Max Auslesen, von SD2, und Subchanneldaten
                auch von Kopien kein Thema.

    ------------------------------------------------------------------------

    Oder LiteOn DVD LT-163 auch ein 16/48Fach LW !

    Gerücht, soll besser sein als das Toshiba, aber kenne kein der es getestet hat, obwohl es auch mit CCD laufen soll,

    Nachteil: Noch keine RPC-1 Update möglich !

    ------------------------------------------------------------------------

    Es gibt zwar im SCSI-Bereich falls es ein CD-ROM-LW sein soll noch das Plex40-TS, hat aber Gravierende Leseprobleme bei Max Speed, mit Subchanneldaten, SD2
    bei Originalen und bei Kopien, das kann man nur mit 4x o. 8x lesen,

    Vorteil, kann Cactus Datashield 100/200 u. Key-Audio o.
    Safe Audio Lesen, außer CDS 300 ! geht nicht, nur mit sehr wenigen Plextor Geräten möglich, Fehler liegt aber an Plextor, womöglich FW Fehler !, o.

    Das es aber schon alleine bei 180-220DM liegt währe ein DVD-LW lohnenswerter als ein CD-LW.


  7. Welches CD-Rom für ******* #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @all

    Danke erst mal für die Vorschläge. Ich denke, daß ich mir das Toshiba zulegen werde, denn es kostet gerade mal noch so um die 150 okken. Denke mal das liegt in nem erträglichen Maß.

       

  8. Welches CD-Rom für ******* #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Wenn es ein CD-Rom-Laufwerke sein sollen:

    Toshiba XM-6602B (40x bessere Fehlerkorrektur)
    oder
    Toshiba XM-6702B (48x schlechtere Fehlerkorrektur)!

    Da kannst Du nichtmal den Karton Deiner Boing aufreißen!

    MfG!


Welches CD-Rom für *******

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.