WinXP Installation: Keine Auswahl der SATA-Treiber möglich

Diskutiere WinXP Installation: Keine Auswahl der SATA-Treiber möglich im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Folks, habe mir heute die Seagate Barracuda 7200.10 16MB SATA-II gekauft. Alles angeschlossen, auch Jumper für SATA-I gesetzt, da mein SATA-Controller (Silicon Image Sil ...



 
  1. WinXP Installation: Keine Auswahl der SATA-Treiber möglich #1
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard WinXP Installation: Keine Auswahl der SATA-Treiber möglich

    Hi Folks,

    habe mir heute die Seagate Barracuda 7200.10 16MB SATA-II gekauft. Alles angeschlossen, auch Jumper für SATA-I gesetzt, da mein SATA-Controller (Silicon Image Sil 3112a) kein SATA-II kann. Im BIOS ist alles was mit SATA zu tun hat eingeschaltet, außer dem SATA RAID ROM. Ich will ja kein RAID machen.

    Am Anfang der Win-Installation kommt ja die Aufforderung F6 zu drücken, für die Installation anderer Treiber, wie SCSI oder eben SATA. Ich kann auf F6 so oft einhämmern wie ich will, es kommt einfach kein Auswahlmenü. Im späteren Verlauf, nachdem alles geladen wurde, werde ich aufgefordert (Z-Taste) einen anderen Treiber einzubinden. Nun habe ich auch ein Auswahlmenü, wähle meinen Treiber aus und siehe da. Windows findet wieder nix.

    Liegt es nun an Windows oder habe ich eine defekte Festplatte erwischt? Habe leider im Moment keine Möglichkeit die Festplatte zu testen.

    / edit /

    Mit einem neueren SATA-Treiber von Abit funktioniert es auch nicht.

  2. Standard

    Hallo ..::]dkONE[::..,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP Installation: Keine Auswahl der SATA-Treiber möglich #2
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    So... Windows ist installiert... Festplatte wurde nicht erkannt, weil das Stromkabel (Ypsilon-Adapter) komischerweise keinen Strom (oder nicht genügend Strom) lieferte...

    Wie auch immer... Problem gelöst...


WinXP Installation: Keine Auswahl der SATA-Treiber möglich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

seagate barracuda 7200.10 treiber download

seagate barracuda sata driver 7200.10
seagate barracuda 7200.10 treiber downloads

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.