XP will nicht von HD booten

Diskutiere XP will nicht von HD booten im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Neue Festplatte rein und alles geht reibungslos..... Bin mir aber fast sicher das die Alte nicht oder zumindest nicht mechanisch kaputt ist. Hab aber alles ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. XP will nicht von HD booten #9
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Ralle69

    Mein System
    Ralle69's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3000+ 64
    Mainboard:
    Gigabyte K8NS 936 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    4*256MB Corsair ValveSelect
    Festplatte:
    1* 160GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    Asus V9999 (6800GT 256MB)
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    19" TFT Siemens
    Gehäuse:
    Sharcoon recht groß:-)
    Netzteil:
    LC Power 550Watt--noch!!
    3D Mark 2005:
    5978
    Betriebssystem:
    Win XP Home
    Laufwerke:
    1 CD/DVD Brenner von LG

    Standard

    Neue Festplatte rein und alles geht reibungslos.....
    Bin mir aber fast sicher das die Alte nicht oder zumindest nicht mechanisch kaputt ist. Hab aber alles mir bekannte versucht um die zum ordnungsgemäßen booten zu überreden bis ich entnervt aufgab. Was kann man den noch machen außer den MBR neu zu schreiben/schreiben lassen? Zu letzt hat mir die XP Inst noch angezeigt das 70MB belegt wären nachdem der MBR neu geschrieben war und formatiert war. Was immer noch drauf war es hätte eigentlich nicht sein dürfen. Ich habe jetzt wie gesagt wieder ein funzendes XP am laufen mit der neuen HD und kann also jetzt auch noch mal die Platte anschließen wenn ihr meint das man die, mit was auch immer, wieder in Schuss bringen kann.
    mfg Ralle

  2. Standard

    Hallo Ralle69,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XP will nicht von HD booten #10
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    War die Nagelneu oder Refurbished (schon mal Repariert).
    hat ich mal damit zu tun für ein 500er auftrag,da waren einige dabei die noch Linux paritionen rauf hatten, mit den Image Programm konnte ich kein Linux löschen.
    Ansonsten bau sie mal mit ein und schau oder prüfe sie noch mal in Windows.

  4. XP will nicht von HD booten #11
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Ralle69

    Mein System
    Ralle69's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3000+ 64
    Mainboard:
    Gigabyte K8NS 936 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    4*256MB Corsair ValveSelect
    Festplatte:
    1* 160GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    Asus V9999 (6800GT 256MB)
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    19" TFT Siemens
    Gehäuse:
    Sharcoon recht groß:-)
    Netzteil:
    LC Power 550Watt--noch!!
    3D Mark 2005:
    5978
    Betriebssystem:
    Win XP Home
    Laufwerke:
    1 CD/DVD Brenner von LG

    Standard

    Die Platte war vor ca 3Jahren neu gekauft -keine Ahnung ob die da wirklich neu war. Ich gehe davon aus. Ich werd mal son Datenschredderproggie drüber laufen lassen am We wenn ich mehr Zeit hab. Glaube nicht das ich die, wenn überhaupt, noch mal zum booten nehmen werde.
    Schönen Gruß Ralle

  5. XP will nicht von HD booten #12
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    aber wenn sie sonst in Ordnung ist nimm sie als Datenspeicher und mach ne Markierung drauf das sie mit den Rechner nicht bootet damit du zb. in 2 Jahren dann weist was mit der los war (ist).


XP will nicht von HD booten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

fixmbr xp phoenix nach reboot mbr weg

6v200e0 computer bleibt stehen

boardwechsel sata s-ata

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.