Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ?

Diskutiere Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Habe mit der Boardsuche nichts gefunden zu der Frage: Ich will ne alte 50GB HDD zusätzlich einbauen. Dann hätte ich eine 200GB Maxtor an Sata1 ...



 
  1. Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ? #1
    Volles Mitglied Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ?

    Habe mit der Boardsuche nichts gefunden zu der Frage:
    Ich will ne alte 50GB HDD zusätzlich einbauen. Dann hätte ich
    eine 200GB Maxtor an Sata1 und noch ne Noname Karte an Sata2.
    Auf beiden wäre dann XP drauf.
    Geht das ?

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ? #2

    Standard

    Ja das müsste eigentlich gehen mit der richtigen Jumperung. Ich weiß jedoch nicht ob der Windowsbootmanager da nicht etwas Stress macht. Zumindest hat er das bei mir getan als ich eine Platte über Sata und eine über IDE angebunden hatte. Aber probieren kostet nichts. Kaputt gehen kann jedenfalls nichts.

  4. Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ? #3

    Standard

    Welcher Bootmanager?

    Wenn du zwei physiche Festplatten eingebaut hast, kannst du im Bios die Boot-Reihenfolge festlegen. Je nachdem welche Platte da als erste steht, bootet das System dann von eben dieser.

    Die Frage ist wohl eher, ob es überhaupt Sinn macht, zwei mal das gleiche Betriebssystem im Rechner zu haben (und dann auch noch XP )

  5. Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ? #4
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Du kannst durchaus zwei OS installieren, deine alte WinXP installation wird bei der Installation erkannt und dann kannst du auswählen ob eine weitere installiert werden soll. Dann hast du am Anfang auch die Auswahl zwischen zwei Win XP...
    Die Beschreibung dazu kannst du in der boot.ini noch verändern hinterher.
    Macht zwar kaum Sinn.. aber wem es Spaß macht... ;)


Zwei HDDs und zwei Betriebssysteme ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.