Debian 3.1 (Sarge) Installation

Diskutiere Debian 3.1 (Sarge) Installation im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Ich habe mich ein bisschen umgeschaut und festgestellt das es keinen sinn macht sich mit dieser Soundkarte zu beschäftigen. Die ist einfach zu alt Also ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Debian 3.1 (Sarge) Installation #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Reden

    Ich habe mich ein bisschen umgeschaut und festgestellt das es keinen sinn macht sich mit dieser Soundkarte zu beschäftigen.
    Die ist einfach zu alt

    Also grundsätzlich funktioniert das folgender maßen:
    "modprobe soundcore" und dann "modprobe treibermodul".
    Eigentlich müsste der Standardtreiber "modprobe sb" funktionieren. Tut es aber nicht. Ich habe keine Standard Soundblaster kompatible Karte.
    Am besten schmeiße ich die einfach auf den Müll.
    Ich kann mir schon denken das es einen Sinn hat, dass der Treiber "snd-sb16"(den brauch ich nämlich) nicht mehr Standard mäßig installiert wird.


  2. Standard

    Hallo Aron,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Debian 3.1 (Sarge) Installation #10
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    wie schauts mit Alsa aus Alsaconf und dann alsamixer die karte sollte schon gehen

    und zu debian nutze selber Debian Etch und zocke da auch WoW drauf also debian is schon ne schöne sache

  4. Debian 3.1 (Sarge) Installation #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Alsa is doch erst der nächste Schritt, wenn der Treiber mal läuft...

  5. Debian 3.1 (Sarge) Installation #12
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    will ja nix sagen aber Alsa installiert sound treiber und kann sehr viele soundkarten ansprechen also nix mit vorher mühsam treiber installieren für die karte sollten die alsa sound treiber gehen

    ALSA

    Ins Leben gerufen wurde das ALSA-Projekt [4] Anfang 1998 durch Jaroslav Kysela. Seit Dezember 1999 wird die Entwicklung durch die SuSE AG unterstützt [5]. Heutzutage hilft jede halbwegs aktuelle Distribution bei der Installation von Soundkarten mit eigenen Konfigurationsprogrammen. In der Regel wird hierbei auf die ALSA-Treiber zurückgegriffen, da diese unter der GPL bzw. LGPL stehen und zahlreiche Soundkarten ansprechen können

  6. Debian 3.1 (Sarge) Installation #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Habe einfach "alsa-base" mit "dselect" nach installiert
    Einmal "alsaconf" ausführen und er konfiguriert alles. (Probiert seine Treiber durch)
    Also Sound geht jetzt!

    Aron

  7. Debian 3.1 (Sarge) Installation #14
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    na siehste warum denn schwer wenns auch einfach geht

  8. Debian 3.1 (Sarge) Installation #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    @Napsterkiller

    Jetzt habe ich Debian 3.1 auch auf meinen "Spiel PC" (steht in der Signatur) installiert!
    Lief genauso unkompliziert und ich habe sogar Sound ohne was zu machen.


  9. Debian 3.1 (Sarge) Installation #16
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    moin!

    sag mal..... wo hast du DIE version runter geladen? also GENAU die, die du jetzt auch hast?


Debian 3.1 (Sarge) Installation

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.