Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet

Diskutiere Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hallo, ich bin absolut neu in Linux. Das erkennt man wohl spätestens nach Lesen meiner Frage. Habe o.g. Epox Board und nutze den Onboard LAN-Controller ...



 
  1. Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich bin absolut neu in Linux. Das erkennt man wohl spätestens nach Lesen meiner Frage.

    Habe o.g. Epox Board und nutze den Onboard LAN-Controller (lt. Epox Seite den Realtek RTL8201L) unter Windows ohne Prob. mit meinem DSL-Modem der Telekom.

    Nun bei der Inst. von Suse 9.0 wird das onboard LAN nicht erkannt, so daß ich keinen Internet-Zugang bekomme.

    Weiß jemand was ich da machen kann?
    Und wie ich evtl. neue Treiber einbinde?

    Danke mal vorab
    Gruß Ralf

  2. Standard

    Hallo Ralli301,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet #2
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Der RTL8201 ist ein Verstärkerbaustein, der die Signale eines Netzwerkchips (MAC (MediaAccessController) auf einen Port legt.
    Es ist KEIN Netzwerkchip. Er braucht keinen Treiber!
    Der Treiber wird für den MAC gebraucht, und der sitzt nunmal im nforce-Chipsatz.

    Für Treiber guckst du hier: NVidia Linux Treiber

    MfG

  4. Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    haken und wischen!

    ich krieg das onboard LAN auch nicht zum laufen, meine gute alte 3Com karte funzt hingegen einwandfrei!

  5. Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab´s leider nicht hinbekommen.
    Ich habe jetzt eine andere Netzkarte eingebaut (Allign Telesyn) oder so.

    Hat dann funktioniert. Gleiche Einstellungen vorgenommen.

    Danke und Tschö
    Ralf


Epox 8RDA+ mit Linux über DSL ins Internet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.