Formatieren von Win Partitionen mit Linux

Diskutiere Formatieren von Win Partitionen mit Linux im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hallo zusammen. Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Ich hatte vor Windows zu formatieren, weil es nicht mehr lief. Zunächst war alles normal, nur ...



 
  1. Formatieren von Win Partitionen mit Linux #1

    Standard Formatieren von Win Partitionen mit Linux

    Hallo zusammen.

    Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Ich hatte vor Windows zu formatieren, weil es nicht mehr lief. Zunächst war alles normal, nur dann startete der PC neu und es wurde nach dem POST nur noch Windows überprüft das System angezeigt und dann folgt ein schwarzer Bildschirm.
    Nur LINUX habe ich wieder ans laufen bekommen. Und daher meine Frage, wie kann ich meine Windows Partitionen mit SUSE LINUX 9.1 löschen?

  2. Standard

    Hallo Win_XP_Hasser,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Formatieren von Win Partitionen mit Linux #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hast du eine Win XP CD zu Hand?

    wenn ja, kannst du sie einlegen wenn du möchtest. Das Setup starten. Und wenn er die Platten geprüft hat, zeigt er dir ja die Windows Partitionen an. Die kannst du dann löschen. mit "b" bestätigen" sei aber sicher das du die richtige löschst. Und wenn du sie gelöcht hast, lässt du das Setup keine neue erstellen und brichst ab.

    Dann sollte die Winpartition weg sein.

    Ansonsten, wenn das eine eigene Platte ist, könntest du sie evtl. Mit einem entsprechenden Tool von Google "löschen".

    Disk

  4. Formatieren von Win Partitionen mit Linux #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Partitionieren kannst Du ganz einfach mit Yast. Weiß gerade nicht, in welchem Bereich (linke Symbole) sich das befindet (müsste dann erst die Linux-Platte dranhängen), aber wenn Du die linken Symbole durchklickst, dann steht auf der rechten Seite irgendwann "Partitionieren". Ist im Yast jedenfalls leicht zu finden.

  5. Formatieren von Win Partitionen mit Linux #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Besten Dank für eure Hilfe, das hat funktioniert mit YAST.


Formatieren von Win Partitionen mit Linux

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.