Formatierung: MAC OS X <-> Windows

Diskutiere Formatierung: MAC OS X <-> Windows im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Ich hab mich mal schlau gemacht, wie die Kompatibilität zwischen Windows und Mac ist. Eine Frage bleibt aber noch! Da Windows und Mac unterschiedlich formatiert ...



 
  1. Formatierung: MAC OS X <-> Windows #1
    Newbie Avatar von 2fast

    Frage Formatierung: MAC OS X <-> Windows

    Ich hab mich mal schlau gemacht, wie die Kompatibilität zwischen Windows und Mac ist. Eine Frage bleibt aber noch!

    Da Windows und Mac unterschiedlich formatiert sind (Win: FAT/NTFS; Mac:?), kann ich z.B. über eine externe Festplatte Daten vom Mac speichern, die dann auch Windows erkennt?

  2. Standard

    Hallo 2fast,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Formatierung: MAC OS X <-> Windows #2
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Ich selbst nutze eine externe Firewire Festplatte. Als Rechner / OS benutze ich Mac OS X, Linux und Windows XP. Die Festplatte ist mit FAT32 formatiert, jedes OS kann davon lesen und darauf schreiben. Ist zwar nicht das beste Dateisystem, aber zum austauschen gut. Mac OS verwendet HFS+. Unter Win/Linux braucht man Spezialtools (bei Linux kann man das im Kernel aktivieren AFAIK), um davon lesen zu können.

    Netzwerk ist kein Prob, unter *NIX halt NFS und alles zusammen Samba (OS X, Linux), dann klappt das auch.

  4. Formatierung: MAC OS X <-> Windows #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von 2fast

    Standard

    Aber wenn ich eine 200GB Festplatte habe und sie FAT32 formatiere, dann muss ich 200GB/33GB Partitionen erstellen. Da ich ja nur 33GB mit FAT32 formatieren kann. Oder!?

  5. Formatierung: MAC OS X <-> Windows #4
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    FAT 32 unterstützt Partitionen bis 2 TB. Allerdings sind bei großen Partition die Cluster recht groß, sodass bei kleinen Dateien viel Speicherplatz verbraucht wird. Die Beschränkung von WIn XP ist eine willkürliche. Es gibt AFAIK einen Registrypatch oder du verwendest Partition Magic oder ähnliches oder formatierst unter Linux oder unter OS X.

  6. Formatierung: MAC OS X <-> Windows #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    auch hier nachzulesen.....

    MfG
    Fetter IT


Formatierung: MAC OS X <-> Windows

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.