Graka unter Suse 9.1

Diskutiere Graka unter Suse 9.1 im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Man ich bin am verzweifeln.... würde so gern unter meinem Linux n paar games ausprob. aber leider schaff ich es nicht die 3-D unterstützung zu ...



 
  1. Graka unter Suse 9.1 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Man ich bin am verzweifeln....

    würde so gern unter meinem Linux n paar games ausprob.
    aber leider schaff ich es nicht die 3-D unterstützung zu aktivieren...

    Hab mir den neuesten treiber von NVIDIA runtergeladen..
    entpackt und unter X-Term die Installation gestartet hatt auch alles prima geklappt nur 3-D geht trotzdem net warum??

    gibts net nee andere möglichkeit des teil zu installieren? z.B unter online update etc. ?

    Ich hab mir schon mehreer Hox-To´s angschaut aber auch nach mehreren ( ca. 27 ) :ci versuchen hats net geklappt
    kann mir bitte jemmand helfen ich hab kei lust win 2000 zu installieren nur um mein quake zu zocken :-)


    :cb schon mal im vorraus euer rattenmann

  2. Standard

    Hallo Rattenjunge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Graka unter Suse 9.1 #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Auf der Suse-DVD ist die Datei "Releate-notes.htm", da steht gleich oben was über die GraKa:
    3-D-Unterstützung für nVidia-Grafikkarten

    Die RPM-Pakete NVIDIA_GLX und NVIDIA_kernel für den nVidia-Treiber mit 3-D-Unterstützung stehen seit SUSE LINUX 8.2 nicht mehr zur Verfügung. Verwenden Sie zum Installieren des nVidia-Treibers den nVidia-Treiber-Patch in YOU (YaST Online Update). Die Treiber für 2-D-Unterstützung sind immer noch Bestandteil von SUSE LINUX
    Ob das hinhaut, kann ich nicht sagen, habe Linux noch nicht installiert (mache ich dann an verregneten Urlaubstagen).

  4. Graka unter Suse 9.1 #3
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    ich bin leider an diesem problem gescheitert, hab versucht unter Suse 8.2 nvidia treiber zu installieren. auf jede erdenkliche art, hat nich gefunzt. ich muss natürlich dazu sagen das ich absoluter linux noob bin und war. hab mir von nen paar leuten die sich besser auskennen sagen lassen das grafiktreiber installieren wohl des öfteren mal zu komplikationen führt. ich habs nich geschafft und schliesslich das abenteuer linux aufgegeben.schade eigentlich aber ich hab mir gedacht wenn ich schon dabei scheitere............
    wünsch dir viel glück kannst ja mal posten wie richtig geht vielleicht wag ich mich dann auch noch mal dran:)


    Der Fred

  5. Graka unter Suse 9.1 #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tja bin auch Linux-noob
    aber bis jetzt hatt alles gehlappt
    ich komm mit Linux ins Interner hab nen Samba Server laufen uns kann auf mein Windeows rechner zugreifen und alles läuft bis auf die §!"$!$$!%! Graka...
    naja ich werd net aufgeben :-) sobald ich was weiss werd ichs hier posten

    thx für die antworten
    bis denn Rattenmann

  6. Graka unter Suse 9.1 #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    schau mal ins Verzeichniss /etc/X11 .....dort ist eine Datei namens XF86Config ......DIE bitte als User ROOT mit einem Editor Deiner Wahl öffnen und in der Section "DEVICE" den Eintrag Driver in Driver ( TAB ) "nvidia" ändern. (TAB ) bedeutet, bitte einmal TABULATOR betätigen....dann abspeichern und den XSERVER neu starten.....EVOLA, schon funktioniert es.....


    MfG
    Fetter IT

  7. Graka unter Suse 9.1 #6
    Junior Mitglied Avatar von Smokedog

    Standard

    hi
    musst mit Sax2 ausserdem noch 3d unterstützung aktivieren.

    smoke

  8. Graka unter Suse 9.1 #7
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    die 3D-Unterstützung mit SAX oder SAX2 zu aktivieren bringt aber auch die Gefahr, das der entsprechende DRIVER-Eintrag wieder eliminiert wird.....zudem ist 3D automatisch an sobald der entsprechende Treiber per XF86Config geladen wurde....

    MfG
    Fetter IT


Graka unter Suse 9.1

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.